4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Heiße Rennen auf der Holzbahn

Veranstaltung in Neumünster am 28.10.2016 Heiße Rennen auf der Holzbahn

Das große Rennen der kleinen Rallyewagen: In Neumünster wird am Freitag und Sonnabend die Deutsche Meisterschaft der Slot-Cars entschieden.

Voriger Artikel
Wie kommt die Flut in den Film?
Nächster Artikel
Stein auf Stein

Wie die Großen: Slot-Cars liefern sich in Neumünster heiße Rennen.

Quelle: dpa

Neumünster. Auf den allerersten Blick wirken die Rallyewagen wie aus einem großen Renngeschehen. Aber es sind „nur“ Slot-Cars – Modellautos im Maßstab 1:24. Doch auch sie können sich große Rennen liefern, zum Beispiel am Freitag und am Sonnabend in Neumünster. Auf dem Northland Raceway werden die Finalläufe der Deutschen-Slot-Classics ausgetragen. Rennstrecke ist eine 36 Meter lange, fünfspurige Holzbahn. Hier starten klassische Rennwagen, wie sie bis 1975 in einem offiziellen Rennen gestartet sind, als originalgetreue Nachbauten. Qualifiziert für dieses Finale haben sich die besten 40 Fahrer dieser Saison aus ganz Deutschland. Sonnabend Nacht, spätestens um 24 Uhr, wird dann der Deutsche Meister feststehen. Zuschauer sind an beiden Renntagen willkommen. Eine zweite Rennstrecke, eine 35 Meter lange, sechsspurige Carrerabahn, steht Besuchern für Proberunden und kleine Rennen zur Verfügung. Regler und Fahrzeuge werden gestellt.

28.Oktober 11-24 Uhr;

29. Oktober ab 8 Uhr: Northland Raceway, Haart 224 (Eingang Tor B/Statt-Theater, 2. Obergeschoss), Neumünster. Eintritt frei. Infos unter unter www.src-northland.de

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Veranstaltungstipps 2/3