26 ° / 14 ° heiter

Navigation:
Viel Kultur rund ums Wasser

Veranstaltung am 04.10.2015 Viel Kultur rund ums Wasser

Die Tage der Industriekultur am Wasser bieten reizvolle Möglichkeiten, alte Denkmale zu erkunden.

Voriger Artikel
Zwischen Witz und Schock
Nächster Artikel
Komische Nacht in vier Kneipen

Den Rendsburger Hochbrücke gilt als eines der bedeutendsten Technikdenkmale Deutschlands.

Quelle: Sven Bardua

Schleswig-Holstein. Haben Sie schon einmal in Rendsburg den Nord-Ostsee-Kanal auf einer geführten Tour im Fußgängertunnel unterquert, anschließend mit der Schwebefähre überquert und sind schließlich auf die 40 Meter hohe Aussichtsplattform der Hochbrücke geklettert? Das ist am Sonntag möglich bei den „Tagen der Industriekultur“. Die 2486 Meter lange Hochbrücke ist über 100 Jahre alt und gilt als eines der bedeutendsten Technikdenkmale Deutschlands.

 Das Programm der Industrie-Kulturtage umfasst 350 Veranstaltungen in 124 Denkmalen an 60 Orten zwischen dem mittleren Schleswig-Holstein und dem nördlichen Niedersachsen. Veranstaltet wird das Projekt von der Metropolregion Hamburg, die für die Industriekultur am Wasser werben möchte.

4. Oktober: Tage der Industriekultur am Wasser. Das komplette Programm unter www.tagederindustriekultur-hamburg.de

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Veranstaltungstipps 2/3