17 ° / 3 ° Gewitter

Navigation:
Jetzt ist Schluss

Theatervorstellung in Kiel am 17.03.2016 Jetzt ist Schluss

Nur noch bis zum 19. März 2016 zeigt das Theater Die Komödianten in Kiel den berühmten Film- und Bühnenklassiker „Szenen einer Ehe“.

Voriger Artikel
Imposante Maschinen
Nächster Artikel
Inseln des Nordens

Antje Otterson und Ivan Dentler als Paar in dem Schauspiel "Szenen einer Ehe".

Quelle: Thomas Eisenkrätzer

Kiel. Der Titel ist weltberühmt, das Thema ist heute so aktuell wie 1973, als Ingmar Bergmanns Film ein internationaler Kinoerfolg wurde. Fast jeder im Publikum kann schließlich mitreden über die Liebe, die Ehe, die Illusionen und Wünsche, über Ehekrach und Versöhnung und über das ganz große Glück. Nur noch bis zum 19. März zeigen die Komödianten in Kiel die „Szenen einer Ehe“: Johann und Marianne sind ein modernes, scheinbar glückliches Ehepaar. Er ist Naturwissenschaftler, sie Rechtsanwältin. Im Freundeskreis gelten sie als Musterbeispiel gelebter Zweisamkeit. Doch plötzlich gesteht Johann eine Affäre mit einer jüngeren Frau. Ein spannender Theaterabend in der Inszenierung von Christian Lugerth mit Antje Otterson und Ivan Dentler als Schauspieler.

17., 18., 19. März, jeweils 20 Uhr: Theater Die Komödianten, Wilhelminenstraße 43, Kiel. Eintritt 20 Euro/erm. 11 Euro. Karten/Infos Tel. 0431/553401 und www.komoedianten.com

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Veranstaltungstipps 2/3