2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Tauwetter am Persischen Golf?

Veranstaltung in Kiel am 27.02.2017 Tauwetter am Persischen Golf?

Gelingt es Irans Präsident Hassan Rouhani, die Situation am Persischen Golf zu entschärfen? Und ist das überhaupt seine Absicht? Diesen Fragen geht am Montag ein Vortrag in der Kieler Hermann-Ehlers-Akademie nach.

Voriger Artikel
Furioses Trommelgewitter
Nächster Artikel
Kunstvolle Wortakrobatik

Irans Präsident Hassan Rouhani: Sorgt er für politisches Tauwetter am Golf?

Quelle: dpa

Kiel. Der Abschluss des iranischen Atomabkommens 2015 bildete eine Zäsur in der iranischen Politik. Trotz einer vorsichtigen Öffnung bleibt das Land unter Präsident Hassan Rouhani ein komplexer Partner in der internationalen Politik. Das Ringen mit Saudi-Arabien um die politische Vormachtstellung in der Region, das iranische Engagement in Syrien und Jemen sowie das wacklige Atomabkommen stellen die deutsche Iran-Politik vor umfassende Herausforderungen. Ein Vortrag in der Hermann-Ehlers-Akademie-Kiel analysiert die komplexe politische Situation im Iran und fragt: Erleben wir eine iranische Tauwetter-Periode am Golf? Referent ist Johann Wadephul (CDU-MdB), der Ständiges Mitglied im Auswärtigen Ausschuss des Bundestags ist sowie Hauptberichterstatter für den Nahen Osten.

27. Februar, 19 Uhr: Hermann-Ehlers-Akademie, Niemannsweg 78, Kiel. Eintritt frei. Tel. 0431/3892-0.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Veranstaltungstipps 2/3