17 ° / 15 ° bedeckt

Navigation:
Vom Turnbeutel zur Handtasche

Veranstaltung in Elmshorn am 08.03.2017 Vom Turnbeutel zur Handtasche

Momentan ist das total angesagt: der gute, alte Turnbeutel als stylische Handtasche! Und die kann man am Mittwoch selbst gestalten in der offenen Nähwerkstatt des Industriemuseums Elmshorn.

Voriger Artikel
Starke Frauen aus Lappland
Nächster Artikel
Schöne Filmmusik

Turnbeutel bilden die Vorlage zu einer neuen Handtasche.

Quelle: Fotolia

Elmshorn. In dem Museum treffen sich einmal im Monat Nähinteressierte, die lieber in der Gruppe als allein kreative Ideen für Textilarbeiten entwickeln. Auch für Nähanfänger sind diese Treffen geeignet, Grundkenntnisse wie Maschinen einfädeln, Stichwahl usw. sind allerdings wünschenswert. Hilfestellung beim Nähen liefern Museumsmitarbeiter. Einfache Stoffe oder Reste sind vor Ort. Möglichst mitzubringen sind Nähmaschine, Schere, Garn, Stecknadeln, Stoffe, Vlies zum Verstärken. Wer seine Handtasche heute fertigstellt und noch Zeit hat, kann sich dazu den passenden Geldbeutel nähen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

8. März, 17-20 Uhr: Industriemuseum Elmshorn, Catharinenstraße 1. 10 Euro/13 Euro inkl. Leihmaschine. Tel. 04121/268870, www.industriemuseum-elmshorn.de

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Veranstaltungstipps 2/3