2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Weihnacht voraus

Weihnachtsgedicht Weihnacht voraus

von Manfred Jungbluth

Des Jahres Tage sind gezählt,

seit sich das Wetter hat vermählt

mit Regen und mit kalten Nächten.

Im Himmel sieht man den Gerechten

Schon die Weihnachts aufpolieren,

während wir schon etwas frieren.

-

Was lernt der fromme Mensch daraus?

Der liebe Gott ist und voraus!

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Weihnachtsgedichte 2/3