14 ° / 2 ° heiter

Navigation:
Der erste Schnee

Weihnachtsgedicht Der erste Schnee

von Angelika Wolf

Es schneit, es schneit

Kinder eilt herbei,

wir wollen einen Schneemann bauen.

Eine Möhre für die Nase,

zwei Kohlen für die schwarzen

glänzenden Augen,

sein Mund zieren schwarze Zähne,

die aus der selben Kohle sind.

Und den alten Birkenbesen

unterm Arm, so ist der Schneemann,

der Kinder großer „Winterschwarm“

Nächster Artikel
KN Knusperhäuschen - 2016

Hier sehen Sie Bilder vom KN-Knusperhäuschen-Wettbewerb 2016

ANZEIGE
Anzeige
Mehr aus Weihnachtsgedichte 2015 2/3