10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Weihnachtsgeschenke

Weihnachtsgedicht Weihnachtsgeschenke

von Renate Labusga

Was will ich diesmal zu Weihnachten schenken?

Es wird nun Zeit, dies zu bedenken.

Ich schenke gerne etwas, das mir auch gefällt,

mit Fantasie und nicht viel Geld!

Dieses Mal gibt es Wellness – Sachen,

die lassen sich auch selber machen!

Duftendes Badesalz mit Rosenduft - das wird entzücken!

Auch der Marzipan Stollen wird sicher glücken.

Glückwunschkarten gestalten mit Fotos aus der Natur,

Geschichten schreiben – ganz kleine nur!

Vielleicht kommt auch eine Mütze gut an ?

Ach, ich glaube dass ich nicht so gut stricken kann!

Bis ich so alles fertig gemacht,

habe ich noch manch schlaflose Nacht.

Dann alles mit Liebe verpacken und schmücken.

Das wird unterm Baum alle entzücken!

Aber ich ahne was der Jugend am meisten gefällt …!

Das süße Sparschwein (natürlich mit Geld)!

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Weihnachtsgedichte 2/3