10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Wünsche und Geschenke

Weihnachtsgedicht Wünsche und Geschenke

von Harald Witt

Ich wünsche dir eine schöne Advents- und Weihnachtszeit,

mit tausend strahlenden Lichtern und wärmendem Punsch,

weniger Hektik und Stress, dafür viel mehr Gelassenheit,

das ist in diesen dunklen Tagen mein allergrößter Wunsch.

-

Ich wünsche dir ein friedvolles und gesegnetes neues Jahr

Mit Hoffnung, Zuversicht und tiefem göttlichen Vertrauen,

danken wir dafür, dass das scheidende ein sehr gutes war

und lass uns daher erwartungsvoll in die Zukunft schauen.

-

Ich will dir einen Engel schenken, ganz unsichtbar und leicht.

Er möge deine Schritte lenken, soweit der Himmel reicht.

Ich will dir einen Engel schenken, damit du fröhlich bist

Und all dein Tun auch dein Denken zu jeder Zeit gesegnet ist.

Ich will dir einen Engel schenken, der dich behüten mag.

Er soll sich ganz in dich versenken zur Nachtzeit und bei Tag.

Voriger Artikel
Nächster Artikel