Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Weihnachtsgeschichten 2017 Es erinnert mich an Liebe
Weihnachten Weihnachtsgeschichten Weihnachtsgeschichten 2017 Es erinnert mich an Liebe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Es ist lange her, ich war zu der Zeit in einem Krankenhaus und wollte meiner Oma eine Freude machen. Ich malte ihr ein Bild und rahmte es ihr schön ein. Da ich im Krankenhaus war, hatte ich nur sehr blasse Buntstifte zur Hand, sie waren wenig kräftig in ihren Farben.

Meine Vorfreude war groß, meiner Oma das Bild zu schenken. Meine Oma nun konnte nicht mehr so gut sehen mit ihren Augen, denn sie war schon in einem hohen Alter.

Als ich ihr das Bild gab, da schaute sie es lange an, lächelte – schaute mich an und sagte mit ihrer liebevollen Stimme: „Gaby, es ist wunderschön. Nur leider kann ich es nicht sehen.“

Das war für mich das Schönste, was sie mir jemals hätte sagen können.

Danke, liebe Oma Käthe, für dieses tiefe Gefühl in deinen Worten. Es erinnert mich an Liebe.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Weihnachtsgeschichten 2017 Weihnachtsgeschichte - Das Geschenk

von Merle Ingwersen

21.12.2017

von Aileen Mustroph, 15 Jahre 

von Lore Bubelach, 82 Jahre