Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Weihnachtsgeschichten 2017 Weihnachten
Weihnachten Weihnachtsgeschichten Weihnachtsgeschichten 2017 Weihnachten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Anzeige

Weihnachtsstille, wo gibt es das?

Macht Weihnachten überhaupt noch Spaß?

In den Städten Licht und Flitter,

Glühweinbuden – Liedgewitter –

Waren – Schmuck im Überfluss,

macht den Engeln viel Verdruss.

Ohne Schnee ist’s trüb und laut.

Fühlst Dich unwohl in der Haut.

Dann heimlich über Nacht,

hat der Winter Schnee gebracht.

Wie ein großes, weißes Tuch,

schluckt’s den Lärm, das Grau im Nu.

Ruhe kehrt nun ein, trotz aller Hast,

in die Seele – nimmt die Last.

Langsam naht die Heilige Nacht.

Und es drängt mit aller Macht,

der Gedanke – was soll man schenken?

Ich hab‘ kein Geld und ums Verrenken,

muss es was Gekauftes sein?

Auch ein Lächeln bringt den 

Sonnenschein

in die verschlossene Seele rein.

Manchen ist es nicht geheuer.

Probiert es mal – es ist nicht teuer.

Und ganz ohne Mehrwertsteuer!

So wird auch in diesem Jahr,

Weihnachten mal wieder wahr!

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

von Jan Wolf, 10 Jahre 

Weihnachtsgeschichten 2017 Weihnachtsgedicht - Liebe

von Ann-Kristin Witt, 29 Jahre

von Dorothea Schmidt, 78 Jahre

Anzeige