Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Weihnachtsgeschichten 2018 Noch eenmol Wiehnachten in't Öllersheim
Weihnachten Weihnachtsgeschichten Weihnachtsgeschichten 2018 Noch eenmol Wiehnachten in't Öllersheim
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 24.12.2018

Jede Ruum ward festli smückt,

vun't Keksbacken dat lecker rückt!

Vertellt ward, wo dat fröher wör,

wo de Dannboom keem domols her,

wat as Kind dor ünner lägen hätt,

tja, dat is dann jümmers bannig nett!

Is de Hilligobend denn dor,

manch' een ward dat Hart doch schwor.

Besöök kümmt bi denn een,

bi denn annern giff' dat keen.

Dorüm lecht sik de Mitarbeiterslüüd

ganz düchti för de Fier ok in't Tüüch.

Un kümmt dann tatsächli noch de Wiehnachtsmann,

dat Oogenlüchen man ankieken kann.

He geiht to jedeneen un bringt eem wat,

mookt hier un dor een lütten Snack,

frogt no een Gedicht förn Wiehnachtsmann,

wat förn Spoß, wat he denn hörn kann.

Wiehnachtsleeder ünnern Dannboom singen,

dat lött uns all tosamen de Harten springen.

Doch, blos dütt Johr könnt' wi fiern in dütt Huus,

begröten wi noch eenmal de lütt Wiehnachtsmuus.

Weihnachtsgeschichten 2018 Jule Malaika Matthießen, 11 Jahre - Wie der Weihnachtsmann wohnt

In einem Dorf, das beleuchtet ist,

du dem Weihnachtsmann nahe bist.

24.12.2018

Erwartungsfrohe Augen, wenn das erste Lichtlein brennt.

Die Adventszeit ist so schön,

wir müssen es nur wagen, genau hinzusehen.

24.12.2018
Weihnachtsgeschichten 2018 Renate Labusga, 72 Jahre - Weihnachtszeit

Spürst du es? Es liegt etwas in der Luft!

Erfreuen dich die vielen Lichter in der Dunkelheit?

24.12.2018