Menü
Wetter Regen
12°/ 9° Regen
Thema Green Screen Naturfilmfestival

Green Screen Naturfilmfestival

Alle Artikel zu Green Screen Naturfilmfestival

Rendsburg

Filmfestival Green Screen - 100 Naturfilme in fünf Tagen

Der grüne Teppich ist ausgerollt, die Leinwände in den sechs Spielstätten sind aufgestellt, Green-Screen-Flaggen knattern im Wind: Donnerstag hat das 8. Internationale Naturfilmfestival in Eckernförde begonnen. Bis Montag werden 100 Filme in 130 Veranstaltungen gezeigt. 30 Filme sind bereits ausverkauft. Für alle anderen gibt es noch Karten.

Christoph Rohde 07.09.2014

Thema der „Eckernförder Gespräche“ im Rahmen des Naturfilmfestivals Green Screen ist dieses Jahr ein Umweltproblem im Meer. Versenktes Gift – Chemiewaffen in der Ostsee heißt die öffentliche politische Auftaktdiskussion, die am Mittwoch, 3.

Christoph Rohde 02.09.2014
Rendsburg

Naturfilm-Festival in Eckernförde - Green Screen mit 130 Vorstellungen

Das Internationale Naturfilm-Festival Green Screen rollt wieder den grünen Teppich aus. Vom 4. bis 8. September ist Eckernförde zum nunmehr achten Mal Treffpunkt für Naturliebhaber, aber auch für Filmemacher, Produzenten und Programm-Verantwortliche des Fernsehens.

Uwe Rutzen 01.09.2014
Rendsburg

Naturfilm-Festival Green Screen - Dänen wollen Partner werden

Als Donnerstagvormittag im Stadthotel der Kartenverkauf für das 8. Internationale Naturfilm-Festival Green Screen in Eckernförde begann, zeigte sich, dass alle, die die Reservierungsmöglichkeit im Vorwege nicht genutzt hatten, schlechte Karten haben.

Uwe Rutzen 28.08.2014
Rendsburg

Bonbonkino stimmte auf Naturfilm-Festival ein - Cineastische Leckerbissen zum Vernaschen

Auf das Popcorn, eigentlich fester Bestandteil eines Kinobesuchs, verzichteten die Besucher nur allzu gern. Dafür wurden sie mit Laugengebäck, Käsehäppchen und reichlich Süßem verwöhnt. Zusammen mit dem Förderverein des Internationalen Naturfilm-Festivals Green Screen luden Hermann Hinrichs und Heike Herbst zum Bonbonkino auf dem Innenhof ihrer Bonbonkocherei in Eckernförde ein.

Uwe Rutzen 24.08.2014

Die Pause für ein kurzes Gespräch mit der Presse kommt ihnen ein wenig ungelegen. Eigentlich hätten Julia Tiedemann, Judith Borowski, Katharina Köhler, Jon-Vincent Drewes, Bjarne Klockemann und Hannes Pries nach dem Mittagessen am Donnerstag gern weiter Filme geguckt. Schließlich wollen sie bis zum Abend ihren Preisträger ermittelt haben. Die sechs engagierten Naturfilmfans bilden die Jugendjury für das 8. Internationale Festival Green Screen in Eckernförde.

Uwe Rutzen 21.08.2014
Rendsburg

KN und Green Screen laden zum Filmabend ein - Zauberhaftes über einen blauen Tiger

Zu einem Filmabend mit wunderschönen Bildern und einer zauberhaften Geschichte laden die Kieler Nachrichten in Zusammenarbeit mit dem Naturfilm-Festival Green Screen für Freitag, 5. September, in die Eckernförder Stadthalle ein. Ab 18.30 Uhr wird dort Der blaue Tiger gezeigt.

Uwe Rutzen 22.08.2014

Die einen richten den Fokus auf Insekten, die anderen auf Wölfe, aber immer geht es um den genauen Blick auf Tiere und Umwelt. 16 Mädchen und Jungen sind derzeit im Jugendfilmcamp des Eckernförder Naturfilm-Festivals Green Screen auf der Suche nach guten Motiven. Seit Montag filmen sie im Wildpark Eekholt in Großenaspe. Am Freitagnachmittag präsentieren sie ihre Beiträge den Eltern.

Rainer Krüger 31.07.2014

Strahlender Sonnenschein, ein wolkenloser Himmel und frühsommerliche Temperaturen – bei solch einer Konstellation zieht es die Menschen in Scharen ins Freie. Fünf Gäste der Stadt und ein Einheimischer können diese Hochwetterlage derzeit allerdings so gar nicht genießen. Die Auswahljury für das Internationale Naturfilm-Festival Green Screen sichtet seit Sonnabend die eingereichten 191 Langfilm-Beiträge. Da bleibt für entspannte Erholung keine Zeit.

Uwe Rutzen 01.05.2014

Das Internationale Naturfilmfestival Green Screen zeigt vom 8. bis 11. April in Kiel und in vier weiteren Städten Schleswig-Holsteins Naturfilme aus dem aktuellen Festivalprogramm speziell für Schüler. Lehrkräfte aller Schularten können bis zum 31. März ihre Klassen anmelden und Karten für die Filmveranstaltungen reservieren.

KN-online (Kieler Nachrichten) 17.03.2014
Rendsburg

Green Screen Festival Eckernförde - 15 Naturfilm-Oscars vergeben

Beeindruckende Bilder, ein voller Saal und emotionale Momente bei den Preisträgern – großes Kino bot Sonnabend die Sieger-Gala des Green-Screen-Naturfilmfestivals im Kuhhaus des Gutes Altenhof. 15 Mal verkündeten die Laudatoren „...und der Gewinner ist“. Als „Bester Film“ wurde Wild Africa – Kalahari gewürdigt, der im Auftrag der britischen BBC entstand.

Christoph Rohde 11.09.2013
Rendsburg

Green Screen Festival in Eckernförde - Wo die Natur die Hauptrolle spielt

Größer und internationaler: Das Green Screen Festival in Eckernförde zieht immer mehr Naturliebhaber in den Bann. 13000 Zuschauer werden bis Montag erwartet, 100 Helfer sind im Einsatz. Ein Besuch in der Hauptstadt des Naturfilms.

05.09.2013
1 ... 11 12 13 14 15 16