Menü
Wetter stark bewölkt
13°/ 7° stark bewölkt
Thema Schwedeneck

Schwedeneck

Alle Artikel zu Schwedeneck

Der Saal trägt kein Dach mehr, auch einige Fenster von Binges Gasthof sind nur noch leere Höhlen. Es riecht irgendwie nach Feuer: Kein Wunder – im Oktober war das Gebäude in Schwedeneck Schauplatz einer Feuerwehrübung. Nun ist der einstige Treffpunkt endgültig Geschichte: Der Abriss hat begonnen.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 12.03.2019

Im Altkreis Eckernförde gibt es erneut einen Wolfs-Hinweis. In Thumby auf der Halbinsel Schwansen haben Jäger ein gerissenes Damhirsch-Kalb gefunden. Ob das Tier durch einen Wolf getötet wurde, wird ermittelt. Es könnte sich um den selben Wolf handeln, der zuletzt in Schwedeneck gesehen wurde.

Tilmann Post 11.03.2019

Nachdem das Video mit dem Schwedenecker Wolf aufgetaucht war, verbrachten die Schafe von Christian Clement zunächst die Nacht draußen im kleinen Pferch. Geschützt durch wolfssichere Elektronetze. Doch so richtig behagte das den Tieren nicht, erzählt der Schafhalter: „Sie waren unzufrieden.“

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 10.03.2019

Der Wolf war in Schwedeneck - das haben Forscher nun bestätigt. Laut Wolfskoordinator Jens Matzen handelt es sich bei dem Tier, das am Donnerstag von einer Familie per Handyvideo aufgenommen wurde, "zweifelsfrei um einen Wolf, das hat die der Universität Dresden bestätigt", so Matzen auf Nachfrage.

Tilmann Post 08.03.2019

Sie hatten am Donnerstagmittag gerade die Kinder aus dem Kindergarten geholt - da lief der Familie ein Wolf in Schwedeneck über den Weg. Zumindest deutet ein Video, das die Familie aus dem Auto drehte, das an. "So wie es aussieht, dürfte es ein Wolf sein", sagt Wolfskoordinator Jens Matzen.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 07.03.2019

Böse Überraschung für Schäfer Christian Clement aus Schwedeneck: Als er nach der Sturmnacht am Dienstagmorgen seine Schafe auf der Weide kontrollierte, entdeckte er ein zerbissenes Lamm. Ein Rissgutachter war vor Ort, die Spuren deuten darauf hin, dass es sich um einen Wolfsbiss handeln könnte.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 06.03.2019

Der Ersatz für die Strandoase in Schwedeneck nimmt Gestalt an. Derzeit werden die Räume von innen verputzt. Die alte Kultgastronomie war im Juli 2016 abgebrannt. Die Bauherrinnen rechnen mit einer Eröffnung des Neubaus im Frühjahr. Auch Strandhochzeiten sollen wieder in Surendorf gefeiert werden.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 16.02.2019

Urtümlich, karg und rau präsentiert sich die Schwedenecker Küste bei Stohl. Warum sie auch als „lebende Steilküste“ bezeichnet wird, zeigt sich derzeit besonders deutlich. Die Abbrüche sind so massiv „wie noch nie“, sagt die Stohlerin Lisa Lange. Sie lebt immerhin seit gut sieben Jahrzehnten hier.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 08.02.2019

Kilometerlange Küste, tolle Wälder, Wassersportangebote und ein reiches historisches Erbe: Schwedeneck ist ein attraktives Urlaubsziel. Doch sogar für das Traumsommer-Jahr 2018 zeichnet sich im Touristikbetrieb ein unerwartetes Minus von über 80000 Euro ab. Denn hier gibt es strukturelle Probleme.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 08.02.2019

Alte Windräder sollen durch Reparaturen länger laufen: Dafür hat der Tüv Nord jetzt geworben. Die Bürgerinitiative Gegenwind Schwedeneck geht davon aus, dass sich auch die drei bestehenden Anlagen zwischen Sprenge und Surendorf noch lange drehen werden.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 01.02.2019

Mancher Gemeindevertreter aus Strande und Schwedeneck, Laboe und Schönberg, Schönhagen und Sierksdorf dürfte in diesen Wochen wieder neidisch nach Sylt blicken. Jahr um Jahr lässt das Land dort Millionen Tonnen Sand vorspülen und bezahlt dafür horrende Summen.

Christian Hiersemenzel 26.01.2019

Schwere Verletzungen zog sich am Mittwoch eine 26-jährige Autofahrerin auf der K48 bei Schwedeneck zu. Sie überschlug sich mit ihrem Fahrzeug, nachdem sie einem Auto ausweichen wollte. Die Polizei sucht Zeugen zu dem Unfall.

24.01.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10