Menü
Wetter Regenschauer
8°/ 2° Regenschauer
Thema Digitale Agenda

Digitale Agenda

Alle Artikel zu Digitale Agenda

Die neue Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer Kiel ist gewählt. IHK-Hauptgeschäftsführer Jörg Orlemann sieht drei Themen ganz oben auf der Agenda des "Parlaments der Wirtschaft": Fachkräftemangel, Infrastruktur und die Digitalisierung der Kammer.

nennt die Stichworte Demografiewandel6

Christin Jahns 04.03.2019

Rund 500 Fachbesucher informierten sich gestern auf der IT-Hausmesse der NetUSE AG zu den Leitthemen „Digitalisierung, Automatisierung und Sicherheit“.

26.01.2019

Kramp-Karrenbauer und Merz haben im Rennen um den CDU-Vorsitz in den vergangenen Wochen viel zu den wichtigsten Themen des Landes gesagt. Aber wer hat nun genau welche Position? Während der Stichwahl um den Parteivorsitz ein Überblick.

07.12.2018

Chancen und Risiken der Digitalisierung in der häuslichen Pflege loteten gestern Experten bei einer Fachtagung aus: „Wie viel Digitales verträgt Soziales? Selbstbestimmt, sicher und gepflegt alt werden“, lautete die Fragestellung beim Norddeutschen Wohn-Pflege-Tag in der Neumünsteraner Stadthalle.

Benjamin Steinhausen 15.11.2018

Die Häfen in Deutschland stehen in den kommenden Jahren vor einem technischen Schub nach vorn. Mit der Digitalisierung würden automatische und autonome Fahrzeuge und Umschlagtechniken in den Häfen Einzug halten, sagte Frank Dreeke, Präsident des Zentralverbandes der Deutschen Seehafenbetriebe (ZDS).

14.11.2018

Die SPD bricht mit dem Erbe Gerhard Schröders: Das Ringen um die Agenda-Reformen und Hartz IV soll ein für allemal vorbei sein. Die SPD-Vize-Chefin Manuela Schwesig ist für die Abschaffung. Die Genossen versprechen etwas völlig Neues.

08.11.2018

Die SPD wird trotz sinkender Wählerzahlen und der jüngsten Wahlschlappe noch gebraucht, da ist sich Arbeitsminister Hubertus Heil sicher. Im RND-Interview erzählt er außerdem, wie sich die Wirtschaft der Digitalisierung anpassen sollte und worauf es in der Politik jetzt ankommt.

18.10.2018
Politik

Digitalisierung im Bundestag - Merkels Digital-Thinktank

Die Kanzlerin will auf den Rat der Fachleute hören: Die Bundesregierung hat mit dem Digitalrat ein neues Expertengremium eingesetzt. Es soll sich auch mit der Digitalisierung der Arbeitswelt beschäftigen. Bisher haben sich Internet und IT-Revolution noch nicht als großer Jobkiller erwiesen. Das jedenfalls zeigen neue Zahlen aus dem Bundeswirtschaftsministeriums.

23.08.2018

Herbe Kritik der Wirtschaft aus Schleswig-Holstein in Richtung Berlin: Von dort komme seit Jahren nur Gegenwind, sagt der Präsident der UV Nord, Uli Wachholtz. Es fehlten nicht nur Investitionen, sondern auch Konzepte. Der DGB lässt das nicht so stehen.

29.07.2018

Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) und die Techniker Krankenkasse (TK) gaben heute den Startschuss für die digitale Krankschreibung. Die Mitarbeiter sollen damit von überflüssiger Bürokratie befreit werden. Die berühmten "gelben Zettel" werden demnächst mit einem Klick verschickt.

Kristiane Backheuer 27.07.2018
Politik

Die Kanzlerin zieht Bilanz - Merkel: Streit muss ausgetragen werden

Es ist gute Tradition in Berlin. Vorm Sommerurlaub stellt sich Bundeskanzlerin Angela Merkel der Presse und zieht Bilanz. Merkel warnte vor der Verwahrlosung der Sprache in politischen Auseinandersetzungen und verriet, wen sie nicht mit in den Urlaub nehmen würde.

20.07.2018

„Wichtig ist, dass wir jetzt machen!“, sagt Klaus-Hinrich Vater, Präsident der Industrie- und Handelskammer zu Kiel. Um die Wirtschaft auf dem Weg der digitalen Transformation zu begleiten, müsse die Landesregierung ihre Digitalisierungsstrategie schnell mit Leben füllen.

Anne Holbach 06.07.2018
1 2 3

Bilder zu: Digitale Agenda