Menü
Wetter Regenschauer
13°/ 6° Regenschauer
Thema Digitale Agenda

Digitale Agenda

Anzeige

Bilder zu: Digitale Agenda

Alle Artikel zu Digitale Agenda

Politik

Digitalisierung im Bundestag - Merkels Digital-Thinktank

Die Kanzlerin will auf den Rat der Fachleute hören: Die Bundesregierung hat mit dem Digitalrat ein neues Expertengremium eingesetzt. Es soll sich auch mit der Digitalisierung der Arbeitswelt beschäftigen. Bisher haben sich Internet und IT-Revolution noch nicht als großer Jobkiller erwiesen. Das jedenfalls zeigen neue Zahlen aus dem Bundeswirtschaftsministeriums.

23.08.2018

Herbe Kritik der Wirtschaft aus Schleswig-Holstein in Richtung Berlin: Von dort komme seit Jahren nur Gegenwind, sagt der Präsident der UV Nord, Uli Wachholtz. Es fehlten nicht nur Investitionen, sondern auch Konzepte. Der DGB lässt das nicht so stehen.

29.07.2018

Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) und die Techniker Krankenkasse (TK) gaben heute den Startschuss für die digitale Krankschreibung. Die Mitarbeiter sollen damit von überflüssiger Bürokratie befreit werden. Die berühmten "gelben Zettel" werden demnächst mit einem Klick verschickt.

Kristiane Backheuer 27.07.2018
Politik

Die Kanzlerin zieht Bilanz - Merkel: Streit muss ausgetragen werden

Es ist gute Tradition in Berlin. Vorm Sommerurlaub stellt sich Bundeskanzlerin Angela Merkel der Presse und zieht Bilanz. Merkel warnte vor der Verwahrlosung der Sprache in politischen Auseinandersetzungen und verriet, wen sie nicht mit in den Urlaub nehmen würde.

20.07.2018

„Wichtig ist, dass wir jetzt machen!“, sagt Klaus-Hinrich Vater, Präsident der Industrie- und Handelskammer zu Kiel. Um die Wirtschaft auf dem Weg der digitalen Transformation zu begleiten, müsse die Landesregierung ihre Digitalisierungsstrategie schnell mit Leben füllen.

Anne Holbach 06.07.2018
Kiel

Nach Kommunalwahl 2018 - Kiel nimmt Kurs auf ein Ampel-Bündnis

Im Kieler Rathaus kann die Ampel von SPD, Grünen und FDP wahrscheinlich bald leuchten. Die drei Parteien haben sich auf einen Kooperationsvertrag geeinigt, dem am Sonnabend noch die Basis aller drei Parteien zustimmen muss. Erwartet wird eine deutliches Ja aller drei Partner.

Martina Drexler 02.07.2018

Roboter, Künstliche Intelligenz und Algorithmen - Sind die Menschen bald ihre Arbeit los? Auf der re:publica in Berlin steht das Thema "Arbeit 4.0" auch in diesem Jahr wieder auf der Agenda. Nun sind politische Lösungen gefragt.

03.05.2018

Nicht einmal die Hälfte der deutschen Kommunen hat eine Digitalisierungsstrategie. Die überwiegende Mehrheit hält mehr Finanzhilfen etwa für den Breitbandausbau für notwendig.

07.03.2018

Online wählen, Behördengänge übers Internet erledigen und Krankendaten allen Ärzten zur Verfügung stellen: All das ist in Estland möglich - das Land gilt als Vorreiter in Sachen Digitalisierung. Beim Webmontag zur Digitalen Woche gab Wirtschafts- und Handelsdiplomatin Kristiina Omri Einblicke.

Tanja Köhler 19.09.2017

SPD-Kanzlerkandidat Schulz will Korrekturen an der Arbeitsmarktreform. Riskiert er damit das deutsche Jobwunder? Auch die Redaktion ist sich nicht einig. Die Hartz-Gesetzte beschleunigen die Spaltung der Gesellschaft, meint RND-Berlin-Korrespondentin Marina Kormbaki. Matthias Koch, RND-Chefredaktion, plädiert für den Erhalt der Agenda.

23.02.2017
Kiel

Hochschulempfang der Stadt - Erfolge der Meeresforschung

Wie bringt man Öffentlichkeit und Forschung näher zusammen? Das war Thema des städtischen Jahresempfangs für die Hochschulen und Forschungseinrichtungen am Dienstagabend im Rathaus. Vor etwa 275 Gästen würdigte Oberbürgermeister Ulf Kämpfer (SPD) die Leistungen der Wissenschaft für Kiel.

Martina Drexler 29.11.2016

Banken ächzen unter den andauernd niedrigen Zinsen und bekommen immer mehr Konkurrenz von jungen Fintechs. Mehr Zusammenarbeit könnte ein Ausweg sein. Es gibt sogar Gerüchte über eine Megafusion.

31.08.2016
1 2
Anzeige