Menü
Wetter heiter
16°/ 3° heiter
Thema Gorch Fock

Gorch Fock

Alle Artikel zu Gorch Fock

Der Bundesrechnungshof hat eine umfassende technische Überprüfung der bisherigen Sanierungsarbeiten an der "Gorch Fock“ gefordert. Ein unabhängiger Gutachter sollte eine Qualitätskontrolle durchführen, lautet die Empfehlung in einem vertraulichen Bericht.

Anne Holbach 12.04.2019

Der verhängte Zahlungsstopp für die Sanierung der "Gorch Fock " ist aufgehoben. In einer Mitte März mit der Werft getroffenen Vereinbarung ist vorgesehen, dass das Schiff für elf Millionen Euro bis zum Sommer schwimmfähig werden soll. Mancher zweifelt jedoch an der Leistungsfähigkeit der Werft.

08.04.2019

Die Sanierung des Segelschulschiffs verschlingt enorme Summen und ist deshalb umstritten. Bis Anfang Januar flossen 69 Millionen Euro. Dennoch will die Bundesregierung weiteres Geld geben.

08.04.2019

Die Gorch Fock war einst der Stolz der Marine. Nun soll die Sanierung des maroden Segelschulschiffs noch länger dauern als bisher gedacht. In Bayern denkt man an eine kuriose Lösung des Problems.

07.04.2019

Polizei und Staatsanwaltschaft haben ihre Ermittlungen wegen des Verdachts auf Korruption und Untreue bei der Sanierung des Segelschulschiffes "Gorch Fock" intensiviert. Eine seit Januar bestehende Ermittlungsgruppe wurde zur "Sonderkommission Wasser" ausgebaut.

02.04.2019

In die Korruptionsaffäre um das Segelschulschiff Gorch Fock soll auch die zuständige Behörde verwickelt sein. Deshalb könnte sie jetzt Teile ihrer Zuständigkeit verlieren.

28.03.2019

Neue Skandal-Nachrichten rund um die "Gorch Fock": Mehr als 20 Millionen Euro für die Sanierung des Segelschulschiffs sind nach vertraulichen Unterlagen, die dem NDR vorliegen, in einem großen Hamburger Firmengeflecht versickert.

21.03.2019

Auch nach der Entscheidung zur Fortführung der Sanierung der „Gorch Fock“ kommen neue Details ans Tageslicht. Die Bundeswehr hat am Rumpf großen Wert auf ein historisches Erscheinungsbild gelegt. Mehr als 100.000 Euro kostete die Anfertigung von Nietköpfen, die auf Stahlplatten geschweißt werden.

Frank Behling 18.03.2019

Hoffnung für Werft und Dreimastbark: Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen gibt weitere elf Millionen Euro zum Weiterbau des Segelschulschiffes „Gorch Fock“ frei. Der Aufsichtsrat des Schiffbaubetriebes sieht positive Signale. Für den Steuerzahler wird es teuer.

14.03.2019

Die wegen des Verdachts auf erhebliche Unregelmäßigkeiten gestoppte Sanierung des Segelschulschiffs "Gorch Fock" kann voraussichtlich Anfang nächster Woche weitergehen. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen will den zurzeit geltenden Zahlungsstopp aufheben.

14.03.2019

Am 1. Juli werden die neuen Offiziersanwärter in Mürwik ihren Dienst antreten. Es könnte der vierte Jahrgang in Folge sein, der nicht im ersten Halbjahr seine seemännische Grundausbildung an Bord der „Gorch Fock“ im Atlantik bekommt.

14.03.2019

Auf der Suche nach einem „Gorch Fock“-Ersatz gibt es einen überraschenden Vorstoß: Die German Sail Training Union (GSTU), ein Zusammenschluss von 100 zivilen Segelschulungs- und Traditionsschiffen, bietet der Marine ihre Zusammenarbeit an.

Frank Behling 14.03.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10