Menü
Wetter heiter
16°/ 3° heiter
Thema Kieler Matrosenaufstand

Kieler Matrosenaufstand

Landeshauptstadt Kiel

2018 jährt sich der Kieler Matrosenaufstand von 1918 zum 100. Mal. Kiel will den 100. Jahrestag das ganze Jahr mit einer Reihe von Veranstaltungen ehren.

Der Aufstand vom Ersten Weltkrieg erschöpfter Matrosen hatte in den ersten Novembertagen 1918 einen revolutionären Prozess in Deutschland ausgelöst. Der Kaiser musste abdanken, am 9. November wurde in Berlin die Republik ausgerufen. Zwei Tage später folgten ein Waffenstillstand und damit das Ende des Ersten Weltkriegs.

Alle Artikel zu Kieler Matrosenaufstand

Kiel hat ein positives Fazit des Jubiläums "100 Jahre Matrosenaufstand" gezogen. So lobten OB Ulf Kämpfer, Bürgermeisterin Renate Treutel, Museumsdirektorin Doris Tillmann und Rolf Fischer, Vorsitzender der Gesellschaft für Stadtgeschichte am Mittwoch besonders die vielfältigen Feier-Formate.

Niklas Wieczorek 13.03.2019

Das Jahr des 100-jährigen Jubiläums des Matrosenaufstandes hat Spuren in Kiel hinterlassen. Aus Sicht des Volkswirts und umweltpolitischen Wissenschaftlers Prof. Udo Simonis jedoch noch nicht genug. Er fordert, dass an die zentralen Akteure des Aufstands mit Straßennamen erinnert werden sollte.

Niklas Wieczorek 08.01.2019

„Mensch, ist das echt“, hört man irgendwann beim Marsch durch die ehemalige Technische Marineschule. Und tatsächlich kommt einem die Geschichte in dem Matrosenaufstandsstück „Neunzehnachtzehn“ in der Inszenierung von Michael Uhl am Kieler Schauspiel unverhofft nah.

Ruth Bender 02.12.2018

Astrid Großgasteigers einprägsame Bearbeitung der gerade in Kiel uraufgeführten Oper feierte gerade zum 100. Jahrestag des Matrosenaufstands Falscher Verrat auf der Bühne des jungen Theaters im Werftpark Premiere. Rollentausch und ein spannender Beiname inklusive.

Thomas Richter 01.12.2018
Kultur

Matrosenaufstand 1918 - Theater durch die Stadt

Mit einer labyrinthischen Reise auf dem Marinegelände in der Wik ging es im November 2008 hinein in den Matrosenaufstand Anfang November 1918 in Kiel und in das Auftragsstück von Robert Habeck und Andrea Paluch. Jetzt hat Regisseur Michael Uhl das Stück noch einmal am Theater Kiel inszeniert.

Ruth Bender 29.11.2018

Wie eine Kolbendampfmaschine von der Howaldtswerft stampft die Musik Marco Tutinos gegen den Wellengang der Geschichte um den Matrosenaufstand an. Mit riesigem Erfolg: In der Uraufführung von "Falscher Verrat" am Kieler Opernhaus folgt einer Prise Buh der ganz große Bravo-Sturm.

04.11.2018

Der 100. Jahrestag der Novemberrevoltution in Kiel wurde in 50 Städten in Deutschland mit Demonstrationen für den Frieden begangen. In Neumünster machten sich Friedensforum, die Gewerkschaften Verdi und DGB auf dem Gänsemarkt mit einer Kundgebung und Musik für „Nie wieder Krieg!“ stark.

Beate König 03.11.2018
Kiel

Matrosenaufstand 1918 - Kiel auf den Spuren der Revolution

Mit einem Festakt zu "100 Jahre Matrosenaufstand in Kiel" haben am Sonnabend eine Reihe von Gedenkveranstaltungen, Aktionen und Demonstrationen in der Landeshauptstadt begonnen. Im Gewerkschaftshaus würdigten Vertreter aus Politik und Gesellschaft den Mut revolutionärer Matrosen und Arbeiter.

Bastian Modrow 03.11.2018
Blick in den Tag

Veranstaltungen + Termine - Blick in den 04.11.2018

Am Sonntag rebellieren die Matrosen im Theater - auf Platt- und Hochdeutsch. Der THW Kiel tritt in gegen den GWD Minden an und es ist verkaufsoffener Sonntag. Mehr Veranstaltungen und Termine für Sonntag, 4. November 2018, finden Sie im Blick in den Tag.

KN-online (Kieler Nachrichten) 03.11.2018
Kultur

Lichtinstallation - Himmelstrahler über Kiel

Das revolutionäre Rot machte sich gestern Abend noch rar, dafür schickten die vier Skybeamer ihre weißen Strahlen umso greifbarer in das Abendblau. "Himmelstrahler" nennt Konzeptkünstlerin Almut Linde ihre Lichtinstallation zum Jubiläum des Matrosenaufstands, die heute und Sonntag zu sehen ist.

Maren Kruse 02.11.2018

Weltrevolution in der eigenen Stadt – das war vor 100 Jahren eine besondere Herausforderung für die „Kieler Neuesten Nachrichten“. Wie sie damals über die umwälzenden Ereignisse berichtete, dokumentieren wir von Sonnabend an in einer siebenteiligen Serie taggenau im damaligen Wortlaut.

Michael Kluth 02.11.2018

Startschuss für die Feiern zum Matrosenaufstand: Vor genau 100 Jahren, am 3. November 1918, versammelten sich die Arbeiter in Kiel zum Aufstand. Drei Veranstaltungen in Kiel erinnern an das Ereignis und den damaligen Aufbruch in die Demokratie.

Kristiane Backheuer 01.11.2018
1 2 3 4 5