Menü
Wetter wolkig
17°/ 8° wolkig
Thema Sparkasse Südholstein

Sparkasse Südholstein

Alle Artikel zu Sparkasse Südholstein

Vier Kilometer, zehn Brennpunkte: Wie in jedem Frühjahr hatte der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club Neumünster auch am Donnerstagabend zu einer Tour eingeladen, um Behördenvertreter auf Missstände hinzuweisen, die aus Radlers Sicht „so nun gar nicht gehen“.

Sabine Nitschke 20.04.2012

Der Mitgliederschwund beim Betriebssportverband (BSV) hält unvermindert an. Statt 1079, wie bei der Vorjahrestagung, konnte der Vorsitzende Uwe Masurek während der Jahreshauptversammlung nur noch von 894 Beitragszahlern, inklusive der fördernden, berichten.

Uwe Straehler-Pohl 26.03.2012
Segeberg

Verhalten bei Kreditgeschäften einwandfrei? - Ex-Bürgermeister Hampel wehrt sich gegen Vorwürfe

Das Thema „FehMare“ und Mittelzentrums-Holding (MZH) beschäftigt Ex-Bürgermeister Hans-Joachim Hampel auch noch im Ruhestand. Der Stipsdorfer wehrt sich gegen die schweren Vorwürfe der Kommunalaufsicht der Segeberger Kreisverwaltung, er habe als MZH-Aufsichtsratsvorsitzender und Bürgermeister gegen die Gemeindeordnung verstoßen. Hampel teilt in einem Schreiben mit, er habe sein Handeln „stets nach Recht und Gesetz zum Wohle der Stadt Bad Segeberg ausgerichtet.“ Seiner Ansicht nach haben es Vertreter der Ortspresse auf ihn abgesehen. „Sie haben offenkundig das Ziel, sich als ‚Aufklärer‘ zu profilieren beziehungsweise im Nachhinein meine Amtszeit diskreditieren zu wollen.“

Michael Stamp 14.03.2012

Die Raiffeisenbank Leezen feiert in diesem Jahr ein Schnapszahl-Jubiläum, das 111-jährige Bestehen. Aus dem Anlass spendiert die Raiba zum 130. Vogelschießen im Juni eine Schlagerparty in Leezen und feiert sich selbst als „solide aufgestellte Regionalbank“ mit gestärker Eigenkapitalquote.

02.03.2012

Die Kommunalaufsicht des Kreises Segeberg hat zwei Stellungnahmen in Sachen Mittelzentrums-Holding (MZH) verschickt – und in den Schriftstücken werden schwere Vorwürfe gegen Bad Segebergs ehemaligen Bürgermeister Hans-Joachim Hampel und Wahlstedts Verwaltungschef Sven Diedrichsen erhoben. Die Kreisbehörde legt beiden Männern zur Last, gegen die Gemeindeordnung verstoßen zu haben.

01.03.2012

Das Gebäude der „Eiche“ gehört ihr schon, nun erwarb die Gemeinde Todesfelde ihre zweite Gaststätte. „Zum stillen Winkel“ ging am Montag in ihr Eigentum über. Sie setzte sich bei einer Zwangsversteigerung vor dem Amtsgericht Bad Segeberg durch.

06.02.2012
Neumünster

Stadtbücherei feierte Umzug in neue Räume in der Wasbeker Straße - Literatur und Medien auf vier Geschossen

15 Monate wurde geplant und gebaut, einen Monat zog die Stadtbücherei um. Gestern stellten Büchereileiter Dr. Klaus Fahrner und sein Team den neuen Standort in der Wasbeker Straße mit einem Festakt und einem Tag der Offenen Tür vor.

24.04.2009

Mit den Stimmen von CDU und SPD unterstützt die Ratsversammlung eine an Landesregierung und Landtag adressierte Resolution, das Sparkassengesetz des Landes zu öffnen.

17.02.2009
Segeberg

Weihnachtsspektakel am Kalkberg vom 12. bis 14. Dezember - So viele Teilnehmer wie noch nie - "Country goes Christmas" seit Frühjahr ausgebucht

Das Weihnachtsvergnügen "Country goes Christmas" hat sich im vierten Jahr endgültig fest im Veranstaltungskalender der Stadt und des Kreises Segeberg etabliert. Bereits seit dem Frühjahr sind trotz noch einmal erweiterter Ausstellungsfläche sämtliche Plätze für das bunte Spektakel ausverkauft.

15.10.2008

Die Skulptur „Kissing Birds“ und ihr Standort, der Park der Herbert-Gerisch-Stiftung, waren Inspiration bei der Namensfindung für den dritten Kunstentdeckerworkshop: „Im Garten des Zaubervogels“ heißt der Titel, unter dem die Malschule Neumünster den Herbstferien-Kursus startet.

07.10.2009
Neumünster

Künstler Wilhelm Bühse ist neuer Kooperationspartner der Gerisch-Stiftung - So lange auf der Nudel lutschen, bis sie weich ist

Nach mehr als zweijährigem Bestehen hat die Gerisch-Stiftung gestern ihr neues museumspädagogisches Konzept vorgestellt. Und gleichzeitig mit dem Künstler Wilhelm Bühse den neuen Mitarbeiter für dieses Aufgabenfeld präsentiert.

12.11.2009
Segeberg

Ohne Belastung durch Anteile an kriselnder HSH Nordbank gäbe es einen kleinen Gewinn - Sparkasse Südholstein legt Bilanz 2008 nicht vor Mai vor

Die Krise der HSH Nordbank verhagelt der Sparkasse Südholstein die Bilanz. Sie ist an HSH indirekt beteiligt. Noch hat die Sparkasse Südholstein keine Daten für 2008 vorgelegt. „Ohne HSH gerechnet würden wir einen kleinen Gewinn erwarten“, sagt Pressesprecherin Imke Gernand.

08.02.2009
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10