Menü
Wetter wolkig
10°/ 5° wolkig
Thema Ulf Kämpfer

Ulf Kämpfer

Alle Artikel zu Ulf Kämpfer

Die Abfallgebühren in Kiel sollen steigen. So sieht es der Wirtschaftsplan des ABK (Abfallwirtschaftsbetrieb Kiel) vor, der am 28. November dem Wirtschaftsausschuss vorgelegt werden soll. Neben Erhöhungen bei Bioabfall und Papier soll nach zwölf Jahren auch der Restmüll wieder teurer werden.

Niklas Wieczorek 15:56 Uhr

Die Stadt Kiel hat das Kieler Schloss für rund vier Millionen Euro gekauft. Am Donnerstag war im Rathaus der Notartermin, wie ein Sprecher der Stadt sagte. Hintergrund des Kaufs, dem die Ratsversammlung in der Dezembersitzung noch zustimmen muss, ist die notwendige Sanierung des Konzertsaals.

Martina Drexler 15.11.2018

Die Landeshauptstadt Kiel verstärkt den Kampf gegen die Spielsucht und erhebt ab 1. Januar 2019 eine kommunale Steuer auf Wettlokale. Pferde- und Sportwetten werden damit absehbar teurer.

Michael Kluth 14.11.2018

Mit einem Warm-up, zu dem zwei „Special Guests“ erwartet werden, startet am Mittwoch in der IHK zu Kiel das Festival „spokenwords.sh“. Dafür reisen zum dritten Mal ein paar der besten internationalen Poetry-Slammer und Spokenword-Künstler an. Schirmherr ist der Kieler Oberbürgermeister Ulf Kämpfer.

Thomas Bunjes 14.11.2018

An der Christian-Albrechts-Univerität zu Kiel wurde am Montag der neue Inkubator eröffnet - eine Art Begegnungs- und Arbeitsstätte angehende Jungunternehmer und Start-ups. Die Arbeitsplätze in den Räumlichkeiten können die Gründer dank Förderung mietfrei beziehen.

Laura Treffenfeld 13.11.2018
Kiel

Wirtschaftsinformatik - Ein extrem wichtiges Studium in Kiel

Das klingt einzigartig: Seit zehn Jahren machen die Kieler Hochschulen gemeinsam auf die Relevanz der Wirtschaftsinformatik aufmerksam – und werben für ein Studium in dem Bereich. Am Donnerstagvormittag kamen dafür rund 150 junge Menschen in das Rathaus Kiel.

Niklas Wieczorek 08.11.2018

Dieser Haushalt in Höhe von 1,038 Milliarden Euro ist nach Angaben von Oberbürgermeister Ulf Kämpfer (SPD), derzeit auch Finanzdezernent, „etwas Besonderes“. Zum ersten Mal seit Jahren kann die Stadt Kiel bereits in der Planung einen leichten Überschuss von 2,2 Millionen Euro verzeichnen.

Martina Drexler 06.11.2018
Kiel

Bezahlbarer Wohnraum - Kiel sucht neue Wege

Der Ruf nach mehr bezahlbarem Wohnraum in Kiel wird immer lauter. Genossenschaften könnten dabei eine bedeutsame Rolle spielen. Zu diesem Ergebnis kommt auch das Symposium „Gemeinschaftliches Wohnen zu bezahlbaren Mieten“, zu dem mehrere Initiativen ins Kieler Wissenschaftszentrum eingeladen hatten.

Oliver Stenzel 05.11.2018
Kiel

Matrosenaufstand 1918 - Kiel auf den Spuren der Revolution

Mit einem Festakt zu "100 Jahre Matrosenaufstand in Kiel" haben am Sonnabend eine Reihe von Gedenkveranstaltungen, Aktionen und Demonstrationen in der Landeshauptstadt begonnen. Im Gewerkschaftshaus würdigten Vertreter aus Politik und Gesellschaft den Mut revolutionärer Matrosen und Arbeiter.

Bastian Modrow 03.11.2018
Kiel

Möbelhaus-Ansiedlung - Die Zweifel in Kiel bleiben

Das jahrelange Hin und Her um die Ansiedlung eines Möbelhauses in Kiel stößt in der Kommunalpolitik auf harsche Kritik. Zwar hatte Konzernchef Kurt Krieger in einem Brief an Oberbürgermeister Ulf Kämpfer (SPD) versichert, 2020 mit dem Bau zu beginnen. Doch die Zweifel sind nicht ausgeräumt.

Martina Drexler 30.10.2018

Mit dem Versprechen auf rund 4450 neue Karrierechancen und 1980 Ausbildungsplätzen ist am Sonnabend die elfte Jobmesse in Kiel gestartet. 90 Aussteller wollen sich in Zeiten verstärkten Fachkräftemangels an diesem Wochenende, 27. und 28. Oktober, als attraktive Arbeitgeber präsentieren.

Martina Drexler 27.10.2018

Die Ankündigung der Krieger-Gruppe, sich mit Höffner statt Möbel Kraft in Kiel erst 2022 ansiedeln zu wollen, schlägt immer noch hohe Wellen. In einem Brief an Oberbürgermeister Ulf Kämpfer (SPD) versichert Konzernchef Kurt Krieger, am Standort Kiel festzuhalten und 2020 mit dem Bau zu beginnen.

Martina Drexler 27.10.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10