Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel 7000 Menschen pilgerten zur Polizeishow
Kiel 7000 Menschen pilgerten zur Polizeishow
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:25 11.11.2018
Von Alev Doğan
Motorradstaffel der Polizei Hamburg "Alte Kräder". Quelle: Thomas Eisenkrätzer
Kiel

Motorradstaffel, Diensthundestaffel, die Freiwillige Feuerwehr Büdelsdorf mit ihrem Teleskop-Gelenkmast, das Feuerwehrorchester Amt Nortorfer Land und Molfsee - die Liste der Polizeishow-Akteure las sich wie das Who-is-Who der Sicherheits- und Rettungsdiensteinheiten mitsamt ihrer kulturellen Gruppen.

Landespolizei wieder an Bord

In diesem Jahr wurde die Show auch ihrem Namen gerecht: Nach fünf Jahren war auch die Landespolizei Schleswig-Holstein wieder mit an Bord.

"Wir freuen uns, dass die Polizei wieder mit dabei ist", sagte Holger Bauer, Sprecher des Landesfeuerwehrverbands und einer der Hauptverantwortlichen für die Show. "Für uns beide, für Polizei und für Feuerwehr, bedeutet die Show, unsere Arbeit darstellen zu können. Neugierig zu machen auf uns und so auch die ein oder anderen Mitglieder oder Bewerber zu gewinnen."

Flying Grandpas und Luftartistin Lisa Rinne

Neben der Firefighter Challenge und den spektakulären Flying Grandpas aus Hamburg gehörte die mehrfachpreisgekrönte Luftartistin Lisa Rinne zu den Höhepunkten der Show.

Innenminister Grote: "Gelungene Veranstaltung"

„Bei meinem Besuch im vergangenen Jahr war ich etwas enttäuscht, dass bei unserer Polizeishow nicht unsere Polizisten dabei sind, sondern Beamte aus Hamburg. Leute, das kann es nicht sein, dachte ich“, sagte Innenminister Hans-Joachim Grote (CDU). „Das ist hier nicht nur Show. Die Menschen informieren sich an den Ständen über Wasserschutzpolizei genauso wie über Einbruchskriminalität. Das ist das eine gelungene Veranstaltung.“

Ingo Oschmann moderierte

Eine Veranstaltung, für die Moderator Ingo Oschmann selten etwas anderes als Superlative kannte. Und das „beste Publikum der Welt“ bekam neben Polizei, Feuerwehr und Verkehrswacht auch einen Eindruck von den vielen großen Talenten, die in Tanzvereinen der Region stecken. Es dürfte nicht nur die Freiwillige Feuerwehr ein paar Interessenten gefunden haben, sondern auch die Showgruppe der Sportakrobatik Kiel.

Eindrücke aus der 66. Polizeishow in der Kieler Sparkassen-Arena.
Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor einem Jahr trat das neue Gesetz zur Bekämpfung illegaler Autorennen in Kraft. Ein Strafprozess im Kieler Amtsgericht gegen einen Motorradfahrer zeigt, dass die seit Oktober 2017 geltende Vorschrift nicht nur auf Teilnehmer von Wettrennen abzielt.

Thomas Geyer 10.11.2018
Kiel Nagerpopulation gestiegen - ABK sorgt sich um seine Müllwerker

Die Ratten-Problematik beschäftigte auch den Ortsbeirat Holtenau auf seiner jüngsten Sitzung. Bisher gebe es laut Christian Schmitt, Abteilungsleiter Technik beim Abfallwirtschaftsbetrieb Kiel (ABK), allerdings keine gemeldeten Ratten-Sichtungen im Stadtteil.

Petra Krause 10.11.2018

Das RBZ1 als größte Schule im Norden steht vor tiefgreifenden Veränderungen. Sie wird demnächst nicht nur geteilt. Auch ihre riesige Werkhalle muss für mehrere Millionen Euro neu gebaut werden. Fragt sich nur wo. Und das sorgt für Unruhe.

Jürgen Küppers 10.11.2018