Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Kritik an Raumvergabe an Rote Hilfe
Kiel Kritik an Raumvergabe an Rote Hilfe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:10 10.03.2020
Von Niklas Wieczorek
Im Otto-Hahn-Hörsaal (Gebäude links) ging die umstrittene Veranstaltung über die Bühne. Quelle: Frank Peter (Archiv)
Kiel

Zur Diskussion des geplanten neuen Polizeirechts hatten unter anderem die Turboklimakampfgruppe (TKKG) per Mail und die der Linken verbundene Rosa-L...

Buchprojekt in der Kritik - Verleger aus Kiel fürchtet um seine Existenz

Stefan Eick, schmissiger Alter Herr der Kieler Burschenschaft "Alemannia Königsberg", haut so schnell nichts um. Doch vor einigen Wochen traute der 52-Jährige in der Nähe seines Verlag in Kiel seinen Augen kaum. Überall Flugblätter, die ihn und sein Engagement als "reaktionär" bezeichnen.

Niklas Wieczorek 10.03.2020

Als erster Kreis in Schleswig-Holstein hat Rendsburg-Eckernförde Großveranstaltungen mit sofortiger Wirkung untersagt. Auch die Landeshauptstadt Kiel zieht Absagen „sehr ernsthaft“ in Betracht. Oberbürgermeister Ulf Kämpfer fordert vom Land jedoch einheitliche Vorgaben.

KN-online (Kieler Nachrichten) 09.03.2020

Elf Coronavirus-Fälle wurden bislang in Schleswig-Holstein nachgewiesen – keiner davon in Kiel. Doch die Vorkehrungen für den Fall, dass sich in der Landeshauptstadt eine Person mit Covid-19 infiziert, sind längst getroffen. Bislang blieb es aber bei reinen Verdachtsfällen.

Steffen Müller 09.03.2020