Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Gartenlaube brennt: Bahnstrecke gesperrt
Kiel Gartenlaube brennt: Bahnstrecke gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
16:50 27.11.2019
Von Frank Behling
Brände in Gartenlauben sorgen immer wieder für Einsätze von Feuerwehr und Polizei. Quelle: Frank Behling (Archivbild)
Anzeige
Kiel

Die Notrufe kamen diesmal kurz vor 16 Uhr. Beim Eintreffen des Löschzugs stand unweit der Hamburger Chausee in Kiel eine Gartenlaube im Vollbrand. Aus Sicherheitsgründen musste die Bahnstrecke neben dem Gelände gesperrt werden. Die Feuerwehr ist mit sechs Fahrzeugen und 24 Einsatzkräften der Haupt- und Ostwache  vor Ort.

Nach den ersten Meldungen hatte der Notfallmanager der Bahn die Strecke vorsorglich sperren lassen, damit die Einsatzkräfte sicher an dem Einsatzort arbeiten konnten. Die Gartenlaube wurde durch das Feuer zerstört.

Schon am Dienstag gab es eine Streckensperrung

Es ist der zweite Einsatz in 24 Stunden in der Anlage. Am Dienstag musste die Feuerwehr dort um 17.10 Uhr ausrücken, nachdem  Passanten dort Flammen gesehen hatten. Auch am Dienstag war es eine Gartenlaube, die unweit der Bahnstrecke niederbrannte.

Die Polizei ist ebenfalls vor Ort und hat die Ermittlungen aufgenommen. Brandstiftung wird nicht ausgeschlossen.

Weitere Nachrichten aus Kiel finden Sie hier.

Mehr als 20.000 verschiedene Studiengänge gibt es an den knapp 400 Hochschulen in Deutschland. In den vergangenen vier Jahren sind 3000 neue Angebote hinzugekommen, die größten Zuwächse gab es in den Bereichen Lehramt und Ingenieurwissenschaften. Auch an Kieler Hochschulen hat sich einiges getan.

27.11.2019

Die Polizei Kiel fahndet nach einem Bäckerei-Räuber. Der Mann soll am Dienstag gegen 17.40 Uhr eine Bäckerei in der Harmsstraße überfallen haben und mit Geld geflüchtet sein.

Frank Behling 27.11.2019
Kiel Weihnachten am Blücher Adventskalender mit Wimmelbild

Mit dem traditionellen Tannenbaumfest und einem ganz besonderen Adventskalender lässt der Blücherverein die Weihnachtszeit beginnen. Wer den von der Kieler Künstlerin Bettina Günst gestalteten Begleiter durch den Dezember erwirbt, unterstützt damit zugleich das nächste Sommer-Event des Vereins.

Oliver Stenzel 27.11.2019