Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Behörden richten Expertenkommission ein
Kiel Behörden richten Expertenkommission ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:03 10.02.2016
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
Foto: Es soll nun eine Expertenkommission geben
Es soll nun eine Expertenkommission geben Quelle: Lukas Schulze/dpa
Kiel

„Wir wollen so in diesem sensiblen Deliktsbereich die Informationen austauschen, die wir austauschen dürfen“, sagte Oberstaatsanwältin Birgit Heß am M...

Mehr zum Thema

Die Kieler Polizei will in den Ermittlungen zu den beiden Missbrauchsfällen in Gaarden keine Fehler gemacht haben. Im Gegenteil: Polizeichef Thomas Bauchrowitz wertet in einem Pressegespräch am Montag die Festnahme des Verdächtigen einen Tag nach der zweiten Tat am 31. Januar erneut als „Erfolg“.

KN-online (Kieler Nachrichten) 08.02.2016
Nach Missbrauchsfällen - Elf Fragen an die Polizei

Nach dem Verdacht des zweifachen Kindesmissbrauchs reagierte Kiels Sozialdezernent Gerwin Stöcken am Donnerstag mit einer ausführlichen Pressekonferenz. Die Polizei aber sah sich bis Freitagabend nicht in der Lage, auch nur eine der elf Fragen unserer Zeitung, die wir hier dokumentieren, zu beantworten.

Bastian Modrow 08.02.2016

Immerhin. Diesmal haben Kiels Spitzenbehörden rasch reagiert. Der Plan, die Kommunikation zwischen Polizei, Stadt und Staatsanwaltschaft ganz schnell auszuweiten, klingt zwar banal – ist aber wohl die einzige Möglichkeit, um strukturell etwas zu verbessern.

Kristian Blasel 10.02.2016
KN-online (Kieler Nachrichten) 10.02.2016
KN-online (Kieler Nachrichten) 10.02.2016
Audio-Guide Schifffahrtsmuseum - Mit Schiffsglocke und flatternden Segeln
Merle Schaack 10.02.2016