Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Umfrage: Welche Bäckerei stellt das beste Brot in Kiel her?
Kiel

Bei welchem Bäcker gibt es das beste Brot in Kiel? KN-Umfrage, Teil 1

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:01 24.11.2021
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
KN-online sucht das beste Brot von Kiel.
KN-online sucht das beste Brot von Kiel. Quelle: Britta Pedersen/dpa (Symbolfoto)
Anzeige
Kiel

Deutsche lieben Brot – und auch in Kiel wird es gerne zum Frühstück oder Abendessen gereicht. Doch wo gibt es das beste in Kiel? Nehmen Sie an unserer Umfrage teil und gewinnen mit ein bisschen Glück einen von vier Douglas-Einkaufsgutscheinen.

Brot schmeckt nicht nur gut, es liefert auch wichtige Ballaststoffe für eine gesunde Ernährung. Denn durch den hohen Gehalt lässt sich mitunter das Herzinfarkt- und Darmkrebsrisiko minimieren. Doch das ist wohl nicht der einzige Grund, warum Deutsche im Schnitt 45,5 Mal Brot in einem Jahr kaufen. Seit Jahrhunderten steht hierzulande das Brot auf dem Speiseplan, wohl auch, weil es einst als göttliche Gabe verstanden wurde.

Über 3000 Brotsorten gibt es in Deutschland

Mittlerweile gibt es über 3000 verschiedene Brotsorten in Deutschland. Und jede Region hat so seine Eigenheit, was Mehlmischungen und Herstellung betrifft. Während im Süden von Deutschland die Brote sehr fest und die Kruste schön kross sein muss, wird in Norddeutschland ein eher weicheres Brot bevorzugt.

Ganz gleich ob Nord oder Süd, Ost oder West: Am beliebtesten sind in Deutschland Brote auf Basis einer Mischung aus Weizen- und Roggenmehlen (32,8 Prozent) gefolgt von Toastbrot (30,2) Broten mit Körnern und Saaten (15,2), Vollkornbroten (10,5), reinen Weizenbroten sowie Roggenbroten mit jeweils genau 5,2 Prozent – so das Deutsche Brotbackinstitut.

Das beste Brot von Kiel: Nominieren Sie Ihren Lieblingsbäcker

Welches Brot in Kiel überzeugt, wollen wir in einer zweistufigen Online-Umfrage herausfinden. In Phase 1 können Sie ihren Lieblingsbäcker nominieren, in Phase 2 soll dann unter den zehn meistgenannten Einsendungen der Top-Brotbäcker ermittelt werden.

Abstimmen und gewinnen: So geht’s!

Sie wollen Ihre Lieblingsbäckerei für das beste Brot in Kiel nominieren? Dann verraten Sie uns bis Sonntag, 28. November 2021, den Namen der Bäckerei und welches Brot Ihnen dort am besten schmeckt. Aus allen Einsendungen ermitteln wir anschließend zehn Finalisten. Wer den Titel „Bester Bäcker von Kiel“ bekommen soll, wird in einer zweiten Abstimmung ab 1. Dezember ermittelt.

Mitmachen lohnt sich übrigens! Unter allen Teilnehmern verlosen wir 4x15-Euro-Gutscheine von Douglas. Die Gewinner werden von uns per E-Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Zur Umfrage mit Gewinnspiel: Hier können Sie Ihre Lieblingsbäckerei ins Rennen schicken

Wo wir schon bei Brot sind: Wissen Sie, was Brot von Brötchen unterscheidet? Nur Gebäcke mit einem höherem Gewicht als 250 Gramm dürfen sich Brot nennen, sofern der Fett- oder Zuckergehalt nicht zehn Prozent übersteigt, bezogen auf den Anteil an Getreide. Das Wort Brot selbst entstand aus dem althochdeutschen Begriff „Prôt“, der für Backwaren aus ungesäuertem Teig stand.

Kiel Verkehrskontrollen im Kieler Stadtgebiet - Polizei stoppt betrunkene E-Scooter- und Autofahrer
Florian Sötje 24.11.2021
Florian Sötje 24.11.2021
Steffen Müller 24.11.2021