Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Südstaaten-Blues stimmt ein
Kiel Südstaaten-Blues stimmt ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 13.05.2016
Von Thomas Lange
Mississippi Bigfoot sorgt für einen stimmungsvollen Auftakt des Blues-Festivals in Eutin. Quelle: kn-online
Anzeige
Eutin

Und mit Mississippi Bigfoot aus den USA steht am Freitag um 21 Uhr der erste abendliche Hauptact des Festivals auf der Bühne. Die Band aus Memphis mit Sängerin Christina Vierra präsentiert zum ersten Mal in Europa ihren Südstaaten-Blues, der in die Beine geht. Offizieller Programmstart ist bereits um 16 Uhr mit der One-Man-Blues-Band Dani Dorchin aus Irland. Danach ist Kalle Reuter mit seiner Band angesagt: Der 16-jährige Gitarrist aus Kiel, der schon vor drei Jahren in Eutin auftrat, liefert ab 17.15 Uhr Bluesrock, die Dänen Chris Grey & The BlueSpand bringen ab 18.45 Uhr mit ihrem Fusion-Blues Schwung auf die Bühne. Nach dem Bühnenprogramm versprechen die Veranstalter ab 23.30 Uhr beim Nightfestival im Brauhaus noch zwei weitere Auftritte.

13. bis 16. Mai: Marktplatz Eutin. Eintritt für alle Konzerte frei. Programm und Infos unter www.bluesfest-eutin.de

Frank Behling 13.05.2016
Thomas Geyer 12.05.2016
Anne Steinmetz 12.05.2016