Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Große Show – kleiner Zuspruch
Kiel Große Show – kleiner Zuspruch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 26.06.2013
Von Dieter Hanisch
Wenig los war am Sonntagabend an der Hörn. Quelle: eis
Anzeige
Kiel

Die Hörn-Bühne hat bereits mehr Zuspruch erlebt und wird in den nächsten Tagen auch wieder einen größeren Ansturm erleben: Das für Sonntagabend angekündigte Programm des German Blues Project & Friends fand viereinhalb kurzweilige Stunden lang nur mäßiges Interesse, so dass einem die 13 erstklassigen Musiker auf der Bühne richtig leidtun konnten. Wettergott Petrus öffnete zwar nicht seine Himmelsschleusen, doch eine frische Brise und der aufziehende Vollmond drückten die abendlichen Temperaturen ins Ungemütliche. Die Musik war dagegen alles andere als fröstelnd. Die Blues-, Rock- und Soulnight bot in wechselnden Besetzungen beste Unterhaltung mit jeder Menge Showtime! Gitarrenkünste, Drum-Feuerwerk, markige Saxofon- und Harptöne sowie eine eindringliche Hammondorgel – die musikalischen Ingredienzen stimmten allemal!