Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Angst vor dem Feuerteufel
Kiel Angst vor dem Feuerteufel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:40 22.01.2015
Von Günter Schellhase
Foto: Brandort Werftstraße: Hier mussten Bewohner per Leiter gerettet werden.
Brandort Werftstraße: Hier mussten Bewohner per Leiter gerettet werden. Quelle: Frank Behling
Kiel

Die Polizei fahndet mit Hochdruck nach dem Feuerteufel und fährt verstärkt Streife in den betroffenen Stadtteilen. Eine Spur haben die Beamten aber ni...

Mehr zum Thema

Ist es ein Feuerteufel? In der Nacht zum Mittwoch brannte es schon wieder auf dem Kieler Ostufer. Dieses Mal an zwei Orten im Stadtteil Wellingdorf. Außerdem musste die Wehr zu zwei weiteren Bränden im Stadtgebiet ausrücken.

Frank Behling 21.01.2015

Gleich zwei Brandeinsätze in ein und demselben Haus hatte die Kieler Feuerwehr in der Nacht zum Sonnabend in Dietrichsdorf zu löschen. Erstmals mussten der Löschzug der Ostwache und die Freiwillige Feuerwehr Dietrichsdorf um 21.14 Uhr zu einem Mehrfamilienhaus in den Heikendorfer Weg ausrücken.

TVR News 20.01.2015

Nach den Bränden am Freitag in Dietrichsdorf geht die Polizei von Brandstiftung aus. In dem Mehrfamilienhaus am Heikendorfer Weg hatten es innerhalb von nur 90 Minuten zwei Feuer in Kellerräumen gegeben.

Günter Schellhase 19.01.2015