Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Lauf für den Teamgeist
Kiel Lauf für den Teamgeist
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:01 27.11.2018
Von Petra Krause
Rainer Ziplinsky (li.) von Zippel’s Läuferwelt und Wilfried Sommer, Vorstandsmitglied der Förde Sparkasse, gaben den Startschuss für die Anmeldungen zum 4. Business-Run. Quelle: Frank Peter
Kiel

Natürlich hofft Veranstalter Rainer Ziplinsky von Zippel’s Läuferwelt, der vom Hauptsponsor, der Förde Sparkasse, unterstützt wird, wie in den Jahren zuvor wieder auf traumhaftes Wetter auf der 4,5 Kilometer langen Strecke. Die führt wie schon zuvor zur „Hälfte am Wasser entlang“. Start ist vor dem Landtag im Düsternbrooker Weg. Vorbei am Düsternbrooker Gehölz bewegt sich das Läuferfeld dann in Richtung Norden bis zur Einmündung der Lindenallee und biegt dort auf die Kiellinie ab. Im weiteren Verlauf folgt die Strecke der Kieler Förde bis zur Reventloubrücke. Von dort aus geht es für die Läufer erneut auf den Düsternbrooker Weg und an der Kunsthalle vorbei bis zur Kreuzung Prinzengarten. Am Ostseekai führt die Route durch den Schlossgarten und über die Brücke zurück zur Kiellinie. Der Zieleinlauf ist an der Reventlouwiese.

Gelaufen wird nun an einem Mittwoch

Geändert hat sich allerdings der Wochentag – statt Freitag hat man das Team-Event jetzt auf den Mittwoch verlegt, in der Hoffnung, dass hinterher noch mehr Mitarbeiter bei der After-Run-Party dabei sind. Denn neben dem Teamgeist und der Gesundheit geht es beim Business-Run vor allem um den gemeinsamen Spaß mit den Kollegen. Waren in diesem Jahr rund 2800 Läufer dabei, hofft Ziplinsky 2019 die 3000 zu knacken. „Wir hatten am Anfang mal auf 5000 bis 6000 Teilnehmer gehofft – das wäre so das Maximum“, sagt Ziplinsky, der sich ein paar Teilnehmer mehr wünscht.

Ein Team muss aus mindestens vier Teilnehmern bestehen, denn die vier schnellsten Einzelzeiten werden zu einer Gesamtzeit addiert. Dabei gibt es die Kategorien Gesamtwertung (gemischte Teams) und Frauenteams sowie die schnellste Frau und der schnellste Mann. Zusätzlich gibt es noch Sonderwertungen für das größte Team und das originellste Outfit.

Anmeldung und weitere Infos unter www.businessrun-zippels.de

Weitere Nachrichten aus Kiel finden Sie hier.

Kiel Vonovia saniert Wohnungen - Besser und teurer wohnen in Gaarden

Die Vonovia will innerhalb der kommenden fünf Jahre 600 ihrer 3000 Wohnungen in Gaarden sanieren. Und zwar vergleichsweise aufwendig, wie der Kieler Vonovia-Chef Nils Bartels im Ortsbeirat berichtete. Mit Folgen für die Mieten.

Martin Geist 27.11.2018

Fast einstimmig hat die Ratsversammlung die Landeshauptstadt Kiel ausdrücklich zum "sicheren Hafen" für aus Seenot gerettete Flüchtlinge im Mittelmeer erklärt. Das symbolische Bekenntnis zur Initiative "Seebrücke" hatten zuvor schon andere Hafenstädte wie Hamburg, Lübeck und Rostock abgelegt.

Michael Kluth 16.11.2018

Dreck, Lärm, Gewalt und Drogen: Über derartige Zustände in der Gemeinschaftsunterkunft Arkonastraße in Kiel berichteten der Bewohner Mohammad Balout (25) und eine Helferin im Gespräch mit KN-online. Stadtverwaltung und Diakonie können nicht alle Probleme bestätigen, wollen aber gezielter hinschauen.

Karen Schwenke 16.11.2018