Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Singender Flashmob für Europa
Kiel Singender Flashmob für Europa
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:15 19.05.2019
Singen und Musizieren für Europa: Im Citti-Park Kiel erklang am Mittwochabend die "Ode an die Freude". Quelle: Esther Marake
Kiel

 „Es gibt immer noch viele Menschen, die Europa als selbstverständlich sehen und nicht wählen gehen. Dabei ist es heute wichtiger denn je, dass wir alle aktiv werden“, sagt Wilfried Saust, Vorsitzender des Kreisverbands Kiel der Europa-Union Schleswig-Holstein. Er initiierte den Flashmob als Appell an alle potenziellen Wählerinnen und Wähler, ihr Stimmrecht bei der neunten Direktwahl des Europäischen Parlaments am 26. Mai wahrzunehmen.

Singen und Musizieren für Europa: Im Citti-Park Kiel erklang am Mittwochabend die "Ode an die Freude".

Einkaufszentrum wird zum Konzertsaal

Acht Minuten lang konnten Passanten im Citti-Park Kiel das Spektakel nicht nur begutachten. Handzettel mit dem Text der Europahymne „Ode an die Freude“ von Friedrich Schiller luden zum gemeinsamen Singen ein. Nach und nach versammelten sich Sänger und Musiker um den Dirigenten Imre Sallay, zahlreiche Passanten blieben in den Gängen stehen, und das Einkaufszentrum verwandelte sich für den Augenblick in einen Konzertsaal.

Für den krönenden Abschluss sorgte ein Konfetti-Regen aus goldenen Sternen.

Bei der Europawahl bestimmen alle EU-Mitgliedstaaten ihre Abgeordneten für das Europäische Parlament in einer allgemeinen, unmittelbaren, freien und geheimen Wahl. Insgesamt 96 Europaabgeordnete sollen es in Deutschland werden.

Alle Infos zur Wahl finden Sie hier.

Weitere Nachrichten aus Kiel finden Sie hier.

Von Esther Marake

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Kiel Alter Botanischer Garten - Topfhaus: Fertigstellung ist in Sicht

Die jahrelange Sanierung eines der historisch wertvollsten Gebäude Kiels geht absehbar dem Ende zu. Noch in diesem Jahr sollen weitere Zuschüsse für das Topfhaus im Alten Botanischen Garten fließen, damit es für Veranstaltungen zur Verfügung stehen kann.

Jürgen Küppers 08.05.2019

Nach Beschwerden der Geschäftsleute aus dem Gewerbegebiet Stormarnstraße wird die Zufahrtssperrung auf den Theodor-Heuss-Ring wieder aufgehoben. Ab nächster Woche soll die Auffahrt von der Ratzeburger Straße auf die Stadtautobahn wieder möglich sein.

Steffen Müller 08.05.2019

Lange haben Stadt, Investor und Architekten gerungen. Jetzt ist es soweit: Der Grundstein für das Hampton-by-Hilton-Hotel zwischen Sparkassen-Arena und Exerzierplatz in Kiel ist gesetzt. Die Redner sprachen am Mittwoch von einem "zukunftsweisenden Ensemble", das bis Herbst 2020 fertig sein soll.

Niklas Wieczorek 08.05.2019