Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Restaurants fürchten um ihre Existenz
Kiel Restaurants fürchten um ihre Existenz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:30 15.03.2020
Von Heike Stüben
Tobias Giese, Restaurantleiter Traum GmbH, an seinem vorerst letzten Arbeitstag: Nach allen Veranstaltungsräumen hat auch das Restaurant als letztes Angebot am 15. März geschlossen. Quelle: eis - Thomas Eisenkrätzer
Kiel

Es kommt Abschiedsstimmung auf, an diesem Wochenende in der Landeshauptstadt Kiel. Mit den Restriktionen wegen des Coronavirus sind schlagartig fa...

Ortsbeiratsvorsitzender - Manfred Scholz geht mit Groll

Eigentlich wollte er schon mit 70 Jahren aufhören, nun hat er es mit 71 gemacht. Manfred Scholz, SPD, hat sein Amt als Vorsitzender des Ortsbeirates Steenbek-Projensdorf abgegeben. „Angesichts der aktuellen Ereignisse um die Bendixenstraße mache ich das auch mit Groll“, sagte er.

Karina Dreyer 18:18 Uhr

Wegen des Coronavirus sind ab 16. März 2020 alle Kitas und Schulen in Schleswig-Holstein geschlossen. Die Stadt Kiel hat einen Elternbrief an die betroffenen Eltern veröffentlicht. Es geht um Notbetreuung und Gebühren. Wir veröffentlichen den Brief hier in voller Länge.

Heike Stüben 14:50 Uhr

Der Verdacht auf das Coronavirus zwingt in Kiel bereits 150 Personen in Quarantäne. Darunter einer Reisegruppe aus Österreich. Gute Nachricht für Eltern: Zumindest die Kindertagespflege muss nicht geschlossen werden. Inzwischen ist auch die Gebührenfrage für nicht mehr betreute Kinder geklärt.

Heike Stüben 12:01 Uhr