Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Geheimnisvolles Marzipan
Kiel Geheimnisvolles Marzipan
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 26.11.2016
Von Thomas Lange
Marzipan - auf die Zutaten in der Rohmasse kommt es an. Quelle: dpa
Husum

Das „Brot der Engel“ gehört zu den begehrtesten Köstlichkeiten in der Advents- und Weihnachtszeit. Wie unterscheiden sich aber Rohmassen von verarbeitetem Marzipan, was verbirgt sich hinter den Begriffen Königsberger oder Lübecker Marzipan? Kann man Qualität am Geschmack erkennen? Antworten auf diese Fragen gibt am ersten Adventswochenende der Marzipanmarkt im Husumer Weihnachtshaus. Besucher können Rohmassen von unterschiedlichen Mandeln und Persipan probieren sowie die Produkte verschiedener Hersteller. Einen Schwerpunkt des Marzipanmarkts bilden handgefertigte Marzipan-Pralinen eines Herstellers aus Brunsbüttel. In der Veranda des Museums ist ein Ofen aufgebaut, in dem Gewürztaler gebacken werden. Ein Spezialist für schlesische Pfefferküchlerei erzählt hier Wissenswertes über Gewürze und die Geschichte der Pfefferküchlerei. Ein Kunsthandwerker führt in die Fertigkeit des Scherenschnitts ein.

26. und 27. November, jeweils 10-17 Uhr: Museum Weihnachtshaus, Westerende 46, Husum. Eintritt frei. Tel. 04841/8352-0 und www.weihnachtshaus.info

In Kiel, unweit ihrer alten Heimatgemeinde im Kreis Segeberg, wurde die stellvertretende AfD-Vorsitzende Beatrix von Storch am Freitagabend lautstark von rund 400 Protestierenden empfangen.

Karen Schwenke 25.11.2016

Ins nächstbeste Auto einsteigen und es dort abstellen, wo es einem passt: So funktioniert „Carlos“, der neueste Spross der Kieler Statt-Auto-Genossenschaft. In einem auf drei Jahre angelegten Pilotprojekt testet das Unternehmen vorerst mit zwölf Autos, ob und wie in der Landeshauptstadt das flexible Carsharing funktioniert.

Martin Geist 25.11.2016
Kiel Nacht der Abfallvermeidung Müll einsparen, bis es keinen mehr gibt

Welche Möglichkeiten es gibt, Müll zu vermeiden, zeigte der Abfallwirtschaftsbetrieb Kiel (ABK) zusammen mit Ausstellern, Referenten und Wissenschaftlern während der Langen Nacht der Abfallvermeidung an der Kieler Uni.

Jennifer Ruske 25.11.2016