Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Klare Mehrheit: „Die Schule sollte morgens später beginnen“
Kiel

Diskussion zum Tag der Kinderrechte in Kiel: „Die Schule sollte morgens später beginnen“

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:30 19.11.2021
Von Karen Schwenke
Welches Kinderrecht ist euch am wichtigsten? Sechstklässler der Klaus-Groth-Schule wurden von der Bürgermeisterin ins Rathaus eingeladen, um über ihre Rechte zu sprechen. Über Klebepunkte konnten sie ihr Lieblingsrecht wählen. Die Mehrheit stimmte für das Recht auf Spiel und Freizeit.
Welches Kinderrecht ist euch am wichtigsten? Sechstklässler der Klaus-Groth-Schule wurden von der Bürgermeisterin ins Rathaus eingeladen, um über ihre Rechte zu sprechen. Über Klebepunkte konnten sie ihr Lieblingsrecht wählen. Die Mehrheit stimmte für das Recht auf Spiel und Freizeit. Quelle: Thomas Eisenkrätzer
Kiel

Lili möchte selber entscheiden, was sie lernt. Luis braucht auf dem Schulhof etwas zum Auspowern, weil ihm nach dem Unterricht der Kopf so dröhnt. Und...

Michael Kluth 19.11.2021
Kiel Internationaler Design-Wettbewerb - Da ist es: das Plakat zur Kieler Woche 2022
Michael Kluth 20.11.2021
Weihnachtsstern richtig gepflegt - Zugig mag er es nicht: Azubis aus Kiel geben Tipps
Karina Dreyer 19.11.2021