Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Stadt macht Schwimmern Hoffnung
Kiel Stadt macht Schwimmern Hoffnung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:08 12.07.2016
Von Martina Drexler
Foto: Der fürs Eiderbad zuständige Drachensee-Mitarbeiter Eugen Barz steht an dem Bauzaun, der das große Becken abzäunt.
Der fürs Eiderbad zuständige Drachensee-Mitarbeiter Eugen Barz steht an dem Bauzaun, der das große Becken abzäunt. Quelle: Thomas Eisenkrätzer
Kiel

250 000 Euro der Kosten trägt das Land. Zudem plant die Stadt, den Vertrag mit der Stiftung Drachensee über den 31. Dezember 2019 hinaus bis zunächst...

Wilde Tiere in der Stadt - Auge in Auge mit einem Steinmarder
Volker Rebehn 12.07.2016
Jürgen Küppers 12.07.2016
Fernwärme- und Trinkwassernetz - Stadtwerke graben sich durch die City
Anne Steinmetz 12.07.2016