Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Auto krachte in Autoteilemarkt
Kiel Auto krachte in Autoteilemarkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:37 22.03.2019
Von Frank Behling
Ein Auto ist in Kiel in einen Fachmarkt für Autoteile gekracht. Quelle: Frank Behling
Anzeige
Kiel

Kurz nach 10 Uhr hatte der 77-jährige Fahrer die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Der Fahrer wollte den Parkplatz des Famila-Marktes Russee verlassen und in den Seekoppelweg einbiegen. Der VW Passat fuhr jedoch geradeaus weiter. Er überquerte Straße, Bürgersteig und den Parkplatz des Autoteilmarktes. Schließlich prallte er mit erheblicher Wucht gegen die Hauswand des Geschäfts.

Fahrer nur leicht verletzt

Der Fahrer wurde dabei dank der ausgelösten Airbags nur leicht verletzt. Das Gebäude trug jedoch erhebliche Schäden davon. Die Hauswand wurde eingedrückt und eine dahinter befindliche Heizung von der Wand gerissen.

Anzeige

Die Berufsfeuerwehr Kiel rückte an und pumpte danach das Heizungswasser aus dem Büro. Ursache des Unfalls war möglicherweise eine Erkrankung des Fahrers. Während des Einsatzes war der Seekoppelweg zeitweise voll gesperrt.

Kiel Bluttat an Kiels Arkaden - DNA-Gutachten belastet Obdachlosen
Thomas Geyer 22.03.2019
Karin Jordt 22.03.2019
Kerstin Tietgen 22.03.2019