Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Kieler klaut 44 Packungen Zigaretten
Kiel Kieler klaut 44 Packungen Zigaretten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:30 12.07.2019
Von Sebastian Ernst
Die Polizei Kiel hat in der Nacht auf Freitag einen Einbrecher festgenommen. Er hatte mutmaßlich Zigaretten aus einer Drogerie geklaut. Quelle: Juliane Häckermann/Symbolfoto
Kiel

Eine Anwohnerin hatte der Einsatzstelle gegen 0:30 Uhr gemeldet, dass sie gerade einen Mann beobachtet habe, der mit einem Gegenstand eine Scheibe des Drogeriemarktes am Alten Markt in Kiel einschlug. Der Täter solle nun in Richtung Ratsdienergarten flüchten. Die Leitstelle schickte mehrere Streifenwagen in den angegebenen Bereich, um nach dem Täter zu suchten.

Tatverdächtigen vorläufig festgenommen

Kurze Zeit später nahmen Polizeibeamte des 2. Polizeireviers den 39-jährigen Tatverdächtigen im genannten Park widerstandslos fest. Die Beamten brachten den Mann ins Polizeigewahrsam und fertigten eine Anzeige. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Weitere Nachrichten aus Kiel lesen Sie hier.

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach der Demo auf dem Theodor-Heuss-Ring, auf der ein Teil der Protestler Absprachen nicht einhielten, gab es Kritik am Juristen und Oberbürgermeister Ulf Kämpfer und dem Ordnungsamt der Stadt. Sie hätten dagegen energischer vorgehen sollen, so der Vorwurf. Jetzt steht eine ähnliche Demo an.

Niklas Wieczorek 12.07.2019

Nach der Kreuzfahrer-Blockade der "Zuiderdam" durch die Turboklimakampfgruppe an Pfingsten kündigen die Aktivisten für Sonnabend in Kiel eine weitere Eskalation an – auch wenn sie offiziell eine bunte Demo gegen den Schadstoffausstoß der Schiffe und die Arbeitsbedingungen für das Personal an Bord planen.

Niklas Wieczorek 12.07.2019

In der ersten Runde des DFB-Pokals der Frauen müssen die Holstein Women am 3./4. August beim Magdeburger FFC antreten. Die Holstein Women hatten sich durch einen Last-Minute-Sieg im Finale des SHFV-Lotto-Pokals in Lübeck gegen den SV Henstedt-Ulzburg für die erste Runde des DFB-Pokals qualifiziert.

12.07.2019