Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Einbruch: Mann musste dringend auf Toilette
Kiel Einbruch: Mann musste dringend auf Toilette
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:26 29.06.2015
Von Günter Schellhase
Ein Mann musste dringend auf die Toilette - deshalb brach er in eine Wohnung in Kiel ein. Quelle: dpa
Kiel

Die Mieterin saß nach Polizeiangaben in ihrem Wohnzimmer und wunderte sich über die Geräusche, die aus ihrer Toilette drangen. Als sie nachguckte, sah sie den Eindringling und rief die Polizei. Als Erklärung gab der Mann an, dass er nicht hätte länger an sich halten können. Im Nachhinein war ihm sein Verhalten äußerst unangenehm und peinlich. Ein Atemalkoholtest gegen Mittag ergab bei dem 20-Jährigen 1,6 Promille.

Nach dem brutalen Überfall auf eine 24 Jahre alte Frau in der Nacht zu Freitag hat die Kriminalpolizei in Kiel am Sonnabend drei Tatverdächtige festgenommen. Die drei 16 Jahre alten Mädchen hatten die 24-Jährige gegen den Kopf getreten und ausgeraubt.

Günter Schellhase 29.06.2015

 Zur Kieler Woche 2015 ließ am Wochenende Jimmy Somerville auf der Hörnbühne den Disco-Sound der 80er/90er wiederaufleben.

Jörg Meyer 29.06.2015

Der Himmel war mal wieder der Einzige, der beim grandiosen Finale der Kieler Woche an der NDR-Bühne weinte. Tausende von Zuschauern hingegen ließen sich nicht beirren und feierten tanzend, klatschend und singend die von NDR 2 präsentierten Stars der deutschen Musikszene Lena Meyer-Landrut und Johannes Oerding.

Kai-Peter Boysen 29.06.2015