Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel „Es zerreißt mein Herz“
Kiel „Es zerreißt mein Herz“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 27.09.2016
Von Thomas Lange
Das zerstörte Aleppo in Syrien: Bomben richteten in diesen Tagen die größten Zerstörungen seit Kriegsbeginn an. Quelle: AFP
Anzeige
Itzehoe

Adel Dakkak ist Architekt, nach seiner Flucht wohnt er jetzt in Itzehoe und arbeitet seit Oktober letzten Jahres für ein Architekturbüro in Glückstadt. „Die augenblickliche Situation in Aleppo zerreißt mein Herz“, schreibt er. Das war Anlass für Dakkak, am Dienstag im Theater Itzehoe einen Vortrag zu halten unter dem Motto „Gesichter einer Stadt vor und im Krieg“. Eine 50-minütige Präsentation hat der Syrer zusammengestellt. Durch den massiven Militäreinsatz mit den bisher schwersten Zerstörungen in diesen Tagen erhält sein Vortrag besondere Aktualität.

27. September, 20 Uhr: Theater Itzehoe (Studio), Reichenstraße 23. Eintritt frei. Infos Tel. 04821/6709-0 und www.theater-itzehoe.de

Frank Behling 27.09.2016
Karin Jordt 27.09.2016
Zentrale Anmeldestelle - Lieber gleich auf die richtige Schule
Jürgen Küppers 26.09.2016