Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel 51-Jähriger am Ostuferhafen Kiel gefasst
Kiel 51-Jähriger am Ostuferhafen Kiel gefasst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:32 16.01.2020
Von Niklas Wieczorek
Die Bundespolizei Kiel hat am Mittwochabend am Ostuferhafen einen 51-Jährigen festgenommen. Quelle: Friso Gentsch/dpa (Symbol)
Kiel

Gegen 18 Uhr überprüften die Beamten den Mann, teilte die Behörde am Donnerstag mit. Dabei habe sich herausgestellt, dass ein Vollstreckungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft Stuttgart gegen den Mann existiere. Bereits im Juni 2018 war er demnach zur Zahlung von 3640 Euro verurteilt worden.

130 Tage Haft in Kiel stehen jetzt an

Der 51-Jährige hatte die Wahl unmittelbar nachzuzahlen oder für 130 Tage in Haft zu gehen. Da er die Summe nicht aufbringen konnte oder wollte, brachten ihn die Bundespolizisten ins Gefängnis.

Weitere Nachrichten aus Kiel lesen Sie hier.

Feierstunde in Kiel - Das Küstenkraftwerk ist eröffnet

Großer Bahnhof für das neue Kraftwerk: Rund sechs Wochen nach der Übernahme durch die Stadtwerke ist das Küstenkraftwerk mit einer Feierstunde offiziell in Betrieb genommen worden. Vorstandschef Frank Meier begrüßte unter anderen Ministerpräsident Daniel Günther. Aber es wurde auch demonstriert.

Kristian Blasel 16.01.2020
Seehafen zieht Bilanz - So viele Passagiere wie noch nie

Das Kreuzfahrtgeschäft in Kiel boomt weiter. 803.061 Touristen sind 2019 am Seehafen an Land gegangen - 34 Prozent mehr als im Vorjahr. Trotz leicht rückgängigen Fährverkehrs stieg das Passagieraufkommen um 185.000 auf knapp 2,4 Millionen. Einen weiteren Rückgang gibt es auch beim Güterverkehr.

Steffen Müller 16.01.2020
Am Hasseldieksdammer Weg - Fahrradbügel als bewusstes Parkhindernis

Fahrradbügel sind in Kiel ein heikles Thema. Heiß diskutiert werden die Abstellmöglichkeiten derzeit am Holstein-Stadion, wo Parkplätze für 100 Rad-Ständer weichen mussten. Doch nicht nur am Westring wird über die Bügel gesprochen. Auch am Hasseldieksdammer Weg sorgen sie für Diskussionsstoff.

Steffen Müller 16.01.2020