Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Manuskript aufgetaucht: Erich-Fried-Text lag in einer Kieler Schublade
Kiel

Erich-Fried-Manuskript nach 40 Jahren in einer Schublade in Kiel aufgetaucht

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:14 17.05.2021
Von Karen Schwenke
Ein Stück Zeitgeschichte übergibt Ulrich Hoinkes (links) am 8. Mai dem Erich-Fried-Archiv der Nationalbibliothek in Österreich: Es handelt sich um ein noch unbekanntes Original-Typoskript von Erich Fried (Foto Mitte), das in seinem Privatbesitz ist.
Ein Stück Zeitgeschichte übergibt Ulrich Hoinkes (links) am 8. Mai dem Erich-Fried-Archiv der Nationalbibliothek in Österreich: Es handelt sich um ein noch unbekanntes Original-Typoskript von Erich Fried (Foto Mitte), das in seinem Privatbesitz ist. Quelle: © Literaturhaus Wien*
Kiel

Der Dichter hatte es an einem Morgen im Jahr 1983 auf einer mechanischen Schreibmaschine getippt. Dann übergab er die zweieinhalb Textseiten einem Stu...

Karina Dreyer 17.05.2021
Anne Holbach 16.05.2021
Musik in der Grundschule - Aschenputtel darf nicht vorspielen
Christian Strehk 16.05.2021