Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Fritteuse löst Löschanlage aus
Kiel Fritteuse löst Löschanlage aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:13 21.03.2019
Von Laura Treffenfeld
Nach Alarm: Der Betrieb bei Nordesee im Sophienhof in Kiel musste bis auf Weiteres eingestellt werden. Quelle: Sophienhof
Kiel

Das Fett in der Fritteuse habe eine gewisse Temperatur überschritten, was zum sofortigen Auslösen der Löschvorrichtung im Sophienhof Kiel geführt habe.

Diese Vorrichtung habe Schaum über die Fritteuse verteilt und den Fettbrand somit erstickt. Die Berufsfeuerwehr der Ostwache, die vom Sophienhof gegen 15.30 Uhr zur Kontrolle gerufen wurde, hat nach einer Inspizierung der Fritteuse Entwarnung gegeben.

Der Betrieb bei Nordsee musste allerdings bis auf weiteres eingestellt werden.

Kiel Polizei bittet um Hilfe - Wer hat das Geld in Kiel abgelegt?

Vermutlich Opfer eines Trickbetrugs ist ein älterer Mann aus Kiel geworden. Er soll am Mittwochnachmittag ein Paket mit einer größeren Geldsumme an der Stockholmstraße abgelegt haben. Nun sucht die Polizei nach ihm. Derjenige, der das Geld an sich genommen hat, wurde mittlerweile festgenommen.

20.03.2019

Wer Farabello zuwinkt, erntet ein breites Grinsen. Doch nicht nur lächeln kann der 13-jährige Welsh Andalusier auf Kommando – Corinna Lindhorst aus Kiel hat ihrem Pony noch mehr Tricks beigebracht.

Karina Dreyer 20.03.2019

Der 18-Jährige, der am Montag einen Stein aus nächster Nähe auf zwei Polizisten in Kiel werfen wollte, sitzt in U-Haft. Er war am Mittwochvormittag auf Antrag der Kieler Staatsanwaltschaft einem Haftrichter vorgeführt worden.

20.03.2019