Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Verletzte bei Küchenbrand in Gaarden
Kiel Verletzte bei Küchenbrand in Gaarden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:29 31.05.2019
Von Frank Behling
In Kiel-Gaarden war in einer Küche ein Feuer ausgebrochen. Quelle: Ulf Dahl (Symbolfoto)
Anzeige
Kiel

Kurz nach 13 Uhr wurde die Leitstelle der Feuerwehr Kiel alarmiert. Aus dem zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Kaiserstraße in Gaarden wurde eine Rauchentwicklung gemeldet. Beim Eintreffen der ersten Kräfte brannte es die Küche.

Mit schwerem Atemschutz gingen die Löschtrupps mit einem Strahlrohr in die Wohnung und erstickten die Flammen. Gleichzeitig wurde zur Sicherheit eine Drehleiter vor dem Haus in Kiel-Gaarden in Position gebracht. Der Löschangriff war aber sofort erfolgreich. Nach einer halben Stunde  konnten die Kräfte wieder abrücken.

Anzeige

Zwei Verletzte bei Feuer in Kiel-Gaarden

Zwei Hausbewohner mussten mit Verdacht auf Rauchgasvergiftungen durch den Rettungsdienst und Notarzt vor Ort versorgt werden. 

Kurz vorher waren die Einsatzkräfte der Ostwache außerdem noch zu einem Brand im Kleingartengelände an der Bielenbergkoppel brannte.

Niklas Wieczorek 31.05.2019
KN-online (Kieler Nachrichten) 31.05.2019
Kiel Kieler Forscherin erklärt - Wieviel Klimawandel steckt im Wetter?
Kristiane Backheuer 31.05.2019