Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Feuerwehr befreit Reh aus Zaun in Kiel
Kiel Feuerwehr befreit Reh aus Zaun in Kiel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:32 09.08.2019
Ähnlich wie auf diesem Foto aus dem Jahr 2014 hat sich am Donnerstag in Kiel ein Reh in einem Zaun verfangen und musste von der Feuerwehr befreit werden. Quelle: privat
Anzeige
Kiel

Tierfreunde im Blaurock: In Kiel haben Feuerwehrleute ein Reh gerettet. Das Tier hatte sich im Stadtteil Neumühlen-Dietrichsdorf in einem Zaun verfangen. 

Wie die Feuerwehr mitteilte, hatte ein Passant die Retter gegen 18.50 alarmiert. Sechs Feuerwehrleute, ein Arzt und ein Jäger rückten in die Straße Hasselfelde aus und fanden dort das gefangene Tier vor.

Anzeige

Tier bleibt unverletzt

Der Einsatz dauerte ganze eineinhalb Stunden. Die Feuerwehrleute gingen vorsichtig vor, um mögliche Verletzungen des Tieres zu vermeiden. Schließlich gelang es den Hilfskräften, das Reh zu befreien.

Der Tierarzt kam nicht zum Einsatz, da das Tier unverletzt blieb und in die Natur zurücklief.

Von RND/sal

Jürgen Küppers 09.08.2019
Kiel Bundesland muss stimmen - Kida Ramadan als "Tatort"-Kommissar?
09.08.2019
Steffen Müller 08.08.2019
Anzeige