Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Feuerwehr befreit Reh aus Zaun in Kiel
Kiel Feuerwehr befreit Reh aus Zaun in Kiel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:32 09.08.2019
Ähnlich wie auf diesem Foto aus dem Jahr 2014 hat sich am Donnerstag in Kiel ein Reh in einem Zaun verfangen und musste von der Feuerwehr befreit werden. Quelle: privat
Kiel

Tierfreunde im Blaurock: In Kiel haben Feuerwehrleute ein Reh gerettet. Das Tier hatte sich im Stadtteil Neumühlen-Dietrichsdorf in einem Zaun verfangen. 

Wie die Feuerwehr mitteilte, hatte ein Passant die Retter gegen 18.50 alarmiert. Sechs Feuerwehrleute, ein Arzt und ein Jäger rückten in die Straße Hasselfelde aus und fanden dort das gefangene Tier vor.

Tier bleibt unverletzt

Der Einsatz dauerte ganze eineinhalb Stunden. Die Feuerwehrleute gingen vorsichtig vor, um mögliche Verletzungen des Tieres zu vermeiden. Schließlich gelang es den Hilfskräften, das Reh zu befreien.

Der Tierarzt kam nicht zum Einsatz, da das Tier unverletzt blieb und in die Natur zurücklief.

Von RND/sal

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf größtenteils grünen Pfaden rund um die Förde wandern: Das wäre theoretisch zwar auch jetzt schon möglich, allerdings nur mit viel Mühe, weil die Wanderstrecke durch Kleingärten oder Grüngürtel noch nicht an allen Stellen auch als solche erkennbar ist. Das soll sich künftig ändern.

Jürgen Küppers 09.08.2019
Kiel Bundesland muss stimmen - Kida Ramadan als "Tatort"-Kommissar?

Schauspieler Kida Khodr Ramadan (42) kann sich Rolle als "Tatort"-Kommissar vorstellen. Dazu müsse das Bundesland stimmen.

09.08.2019

Bei der Vorstellung des Programms zur Digitalen Woche 2019 schwärmte Kiels Oberbürgermeister Ulf Kämpfer, dass die Veranstaltung deutschlandweit beachtet wird. Deutlich wird dieses Ansehen an einem Gast: Eröffnet wird die Veranstaltung am 7. September von Bundesumweltministerin Svenja Schulze.

Steffen Müller 08.08.2019