Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Fliegerbombe in Kiel ist entschärft
Kiel Fliegerbombe in Kiel ist entschärft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:56 21.02.2020
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
Am Freitag, 21. Februar 2020, wurde in Kiel ein Blindgänger in der Nähe des Holstein-Stadions entschärft.
Am Freitag, 21. Februar 2020, wurde in Kiel ein Blindgänger in der Nähe des Holstein-Stadions entschärft. Quelle: Carsten Rehder/dpa
Anzeige
Kiel

Die amerikanische 500-Pfund-Fliegerbombe war bei Sondierungsarbeiten gefunden worden. Für die Arbeiten war eine Sicherheitszone eingerichtet worden. Rund 2600 Kieler mussten vorübergehend ihre Wohnungen oder Arbeitsplätze verlassen. Außerdem waren die nahe gelegenen Bundesstraßen 76 und 503 vorübergehend gesperrt.

Rückblick: Dangesetzte Zeitplan der Bombenentschärfung in Kiel

  • Die Sperrungen galten ab 11 Uhr morgens.
  • Um 12 Uhr sollten alle Anwohner die Sperrzone verlassen haben. 
  • Wenn sich kein Mensch mehr im Evakuierungsbereich aufhält, will der Kampfmittelräumdienst mit der Entschärfung beginnen.
  • Die Polizei sagte, dass sich die Entschärfung verzögert, wenn noch Menschen im Evakuierungsgebiet anwesend sein sollten.
  • Sobald der Kampfmittelräumdienst und die Polizei Entwarnung geben, werden die Sperrungen aufgehoben. Alle Anwohner können dann in ihre Wohnungen zurück.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Newsletter der Kieler Nachrichten

Kennen Sie schon unsere Newsletter?

  • Post aus dem Newsroom: Montag bis Freitag, gegen 17 Uhr, senden wir Ihnen einen Überblick über die Nachrichtenlage in Schleswig-Holstein. Geschrieben wird der Newsletter abwechselnd von Chefredakteur Christian Longardt, seinem Stellvertreter Bodo Stade, Tanja Köhler (Mitglied der Chefredaktion) und Florian Hanauer (CvD). Hier können Sie den Newsletter kostenfrei bestellen.
  • Holstein Kiel - Die Woche: Jeden Freitag die wichtigsten Infos zu Zweitligist Holstein Kiel. Nah dran - geschrieben von Sportchef Alexander Hahn und den Holstein-Kiel-Reportern Marco Nehmer und Niklas Schomburg. Und so einfach erhalten Sie den Newsletter: Hier anmelden.

Weitere aktuelle Nachrichten aus Kiel finden Sie hier.

KN-online (Kieler Nachrichten) 22.02.2020
Heike Stüben 21.02.2020
Ideen der Ratsversammlung - So will die Stadt mehr Parkraum schaffen
Steffen Müller 20.02.2020