Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Kein Verfahren gegen Beamte
Kiel Kein Verfahren gegen Beamte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:42 17.05.2016
Von Christian Longardt
Stand Anfang des Jahres erheblich unter Druck, hat laut Staatsanwaltschaft Flensburg aber nichts Strafbares getan: Thomas Bauchrowitz, Leiter der Polizeidirektion Kiel. Zahlreiche Bürger hatten ihn angezeigt. Quelle: Ulf Dahl
Kiel/Wisch

Die Flensburger Staatsanwaltschaft will von Ermittlungen gegen den Leiter der Polizeidirektion Kiel, Thomas Bauchrowitz, und den ehemaligen Le...

Mehr zum Thema

Der Kieler Flüchtlingserlass hat für die Autoren aus Polizei und Justiz offenbar keine strafrechtlichen Folgen. „Die Staatsanwaltschaft Flensburg prüft mehrere Strafanzeigen, sieht bisher aber keinen Anfangsverdacht“, sagte ein Sprecher der Ermittlungsbehörde. Das Verfahren stehe kurz vor dem Abschluss.

Ulf Billmayer-Christen 06.04.2016

Eines vorweg: Die Polizeibeamten, die in Kiel tagtäglich im Einsatz sind, Überstunden ohne Ende anhäufen und im Zweifelsfall ihren Kopf hinhalten, verdienen unseren Respekt und unser Vertrauen. Daran ändert auch der Einsatz im Sophienhof nichts, der – schon wieder – diese eine Frage aufwirft: Was ist los mit unserer Polizei?

Bodo Stade 29.02.2016
Nach Missbrauchsfällen - Elf Fragen an die Polizei

Nach dem Verdacht des zweifachen Kindesmissbrauchs reagierte Kiels Sozialdezernent Gerwin Stöcken am Donnerstag mit einer ausführlichen Pressekonferenz. Die Polizei aber sah sich bis Freitagabend nicht in der Lage, auch nur eine der elf Fragen unserer Zeitung, die wir hier dokumentieren, zu beantworten.

Bastian Modrow 08.02.2016
Fraktionschef Günther - Bayern als Vorbild für die Nord-CDU
KN-online (Kieler Nachrichten) 17.05.2016
Schleswig-Holstein Magazin - Neues, virtuelles Studio
Anne Holbach 17.05.2016
Günter Schellhase 17.05.2016
Anzeige