Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Kind nach Badeunfall reanimiert
Kiel Kind nach Badeunfall reanimiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:31 29.05.2018
Von Frank Behling
Ein achtjähriger Junge wurde nach einem Badeunfall im Freibad Katzheide erfolgreich reanimiert und in die Kinderklinik gebracht. Quelle: Marius Becker
Anzeige
Kiel-Gaarden

Ein acht Jahre alter Junge war nach einem Sprung ins Wasser in Notlage geraten und untergegangen. „Das Kind wurde dann von dem Personal des Freibades aus dem Wasser geholt und reanimiert. Die Erstversorgung des Jungen durch das Personal und die Einweisung unserer Kräfte hat vorbildlich funktioniert“, sagt Martin Jacobsen vom Lagedienst der Berufsfeuerwehr.

Beim Eintreffen des Rettungswagens und des Notarztes war der Junge bereits ansprechbar und konnte nach der Versorgung mit dem Rettungswagen in die Kinderklinik gebracht werden. Zur Unterstützung rückte auch noch ein Löschfahrzeug der Ostwache mit an.

29.05.2018
29.05.2018
Ulf Billmayer-Christen 29.05.2018