Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Klimademo war schon vor Start vorbei
Kiel Klimademo war schon vor Start vorbei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:53 06.12.2019
Von Frank Behling
Der Theodor-Heuss-Ring wurde am 6.12.2019 doch nicht für eine Demonstration gesperrt. Quelle: Frank Peter (Archiv)
Kiel

Es wird deshalb auch keine Sperrung des Theodor-Heuss-Rings geben, wie zunächst angekündigt. Gründe für die schwache Teilnehmerzahl waren laut Teilnehmern das Wetter und die zeitliche Nähe zur Großdemonstration am Freitag zuvor.

Bei der Auftaktveranstaltung appellierten die Aktivisten für ein sofortiges Umsteuern beim Klimaschutz. Gleichzeitig kündigten die Organisatoren weitere Demonstrationen an. 

Weitere Nachrichten aus Kiel finden Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren:

UKSH Trauung im Kreißsaal: Wie eine Geburt die Ehepläne über den Haufen warf

Am Sophienhof Kiel: Männer mit Messer rauben 18-Jährigen aus

Mietvertrag unterzeichnet: Räume für E-Sport-Zentrum gefunden

SPD-Parteitag: Midyatli soll Vize-Vorsitzende werden

Schützenwall/Westring: Zwei Unfälle im Berufsverkehr

Für vier junge Frauen und ihre Begleiterinnen aus Mettenhof sollte sich im kommenden Frühjahr ein Traum erfüllen: eine Amerika-Reise. Sie hatten mehr als 300 Stunden dafür gearbeitet, als ihr Reiseanbieter Insolvenz anmelden musste. Nun sieht es so aus, als könnte der Traum noch in Erfüllung gehen.

Marc R. Hofmann 06.12.2019

Am Donnerstagabend sollen zwei Unbekannte einen 18-Jährigen am Sophienblatt in Kiel ausgeraubt haben. Gegen 21.15 Uhr sei der Mann von den Tätern angesprochen worden, die ihn dann plötzlich in eine der Nischen vor dem Reisebüro am Sophienhof drängten. Dann habe eine der Personen ein Messer gezückt.

Niklas Wieczorek 06.12.2019

An den Fenstern sollen festgeschraubte Holzleisten verhindern, dass die Glasscheiben herausfallen. Das Treppenhaus ist sogar über die gesamte Fensterfront mit Holz vernagelt. Der 70er-Jahre-Trakt der Grundschule Holtenau bietet derzeit keinen schönen Anblick.

Petra Krause 06.12.2019