Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Gedenken an den Todesmarsch 1945: „Unvorstellbar, wozu der Mensch fähig ist“
Kiel

Gedenken an den Todesmarsch 1945: „Unvorstellbar, wozu der Mensch fähig ist“

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:27 12.09.2021
Von Karina Dreyer
Am Gedenkort des ehemaligen „Arbeitserziehungslagers Nordmark" trafen sich Angehörige der Opfer sowie Ministerin Karin Prien (Mitte) und Christian Meyer-Heidemann, Landesbeauftragter für politische Bildung (4.v.r)
Am Gedenkort des ehemaligen „Arbeitserziehungslagers Nordmark" trafen sich Angehörige der Opfer sowie Ministerin Karin Prien (Mitte) und Christian Meyer-Heidemann, Landesbeauftragter für politische Bildung (4.v.r) Quelle: Karina Dreyer
Russee

Der Wind rauschte durch die Blätter. Sie fielen auf den Gedenkstein, der an die 578 ermordeten Häftlinge des „Arbeitserziehungslagers Nordmark“ in Rus...

Karina Dreyer 12.09.2021
Frank Behling 12.09.2021
Jördis Früchtenicht 12.09.2021