Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Kiel jetzt im Monopoly-Spiel
Kiel Kiel jetzt im Monopoly-Spiel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 25.06.2018
Von Niklas Wieczorek
Jetzt im Handel zu bekommen: die neue Edition des Brettspiels „Monopoly Deutschland“ mit Kiel auf dem Platz der Lessingstraße. Quelle: Frank Peter
Anzeige
Dreieich/Kiel

Mit insgesamt 10.453 Stimmen war Kiel im Herbst 2017 bei einer Online-Abstimmung auf Rang acht gelandet. Einen Platz hinter Lübeck mit 12.963 Stimmen, wie Lokalpatrioten bedauerten – aber Tausende Stimmen vor größeren Städten wie Hannover, Hamburg oder Frankfurt am Main. Auf dem ersten Platz landete übrigens mit weitem Abstand Göttingen, für das 116.204-mal abgestimmt wurde.

Das Spiel kostet 30 Euro

Wer sich das Brettspiel jetzt selbst ins Wohnzimmer holen möchte, kann für rund 30 Euro im Handel zuschlagen – und deutsche Besonderheiten erleben: "Brezel, Gartenzwerg oder Lederhose ziehen nun als liebevoll gestaltete Spielfiguren von Spielfeld zu Spielfeld", so der Hersteller. Und: "Witzige Ereignis- und Gemeinschaftskarten, die thematisch an Deutschland angelehnt sind, vervollständigen die Neuauflage des Brettspielklassikers", heißt es weiter.

Kristian Blasel 25.06.2018
Kiel Public Viewing in Kiel - Hier können Sie die WM-Spiele sehen
Marco Nehmer 25.06.2018
Kiel Tim Bendzko und Lea - Laura Schwengber dolmetscht Musik
Imke Schröder 24.06.2018