Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel „Versicherung greift nicht bei strafbarem Fehlverhalten“
Kiel „Versicherung greift nicht bei strafbarem Fehlverhalten“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 30.10.2013
Von Uta Wilke
„Wahrscheinlich wollte Frau Gaschke mit dem Steuerdeal dokumentieren, dass sie besonders entscheidungsfreudig ist und es mit den – von ihr als testosterongesteuert bezeichneten – Politikern im Landeshaus aufnehmen kann“: Wolfgang Kubicki. Quelle: pg
Kiel

Haben Sie eine – menschliche, politische oder juristische – Erklärung dafür, dass es im Rathaus so weit kommen konnte?

Es bleibt für mich nur eine Erk...