Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Jetzt gilt Tempo 50
Kiel Jetzt gilt Tempo 50
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:25 08.04.2019
Von Michael Kluth
Auf diesem Abschnitt des Theodor-Heuss-Rings zwischen Waldwiesenkreisel und Ostring gilt jetzt in beiden Fahrtrichtungen Tempo 50. Quelle: Ulf Dahl
Kiel

Die Geschwindigkeitsbegrenzung ist die erste von mehreren Maßnahmen zur Luftreinhaltung an dem 190 Meter langen Abschnitt des Theodor-Heuss-Rings, an dem seit Jahren der EU-Grenzwert von 40 Mikrogramm Stickoxid pro Kubikmeter Luft im Jahresmittel überschritten wird.

Am 16. April beginnen die Absperrungen

Am 16. April beginnt die Sperrung der kleinen Zu- und Abfahrten Ratzeburger Straße, Dithmarscher Straße, Krusenrotter Weg und Dorotheenstraße. Am selben Tag wird die Wegweisung für Lkw vom Schwedenkai über Bahnhofstraße und Ring zur A215 abmontiert; die Lkw sollen dann über Ziegelteich und Schützenwall fahren.

Weitere Nachrichten aus Kiel finden Sie hier

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der verhängte Zahlungsstopp für die Sanierung der "Gorch Fock " ist aufgehoben. In einer Mitte März mit der Werft getroffenen Vereinbarung ist vorgesehen, dass das Schiff für elf Millionen Euro bis zum Sommer schwimmfähig werden soll. Mancher zweifelt jedoch an der Leistungsfähigkeit der Werft.

08.04.2019
Kiel Fußball-Verbandsliga Ost - Pascal Puls rettet Remis für VfR Laboe

Im Verbandsliga-Spiel gegen den Preetzer TSV glich Pascal Puls zweimal nach Rückstand für den VfR Laboe aus und sicherte seinem Team somit einen Punkt. Dabei ließ der Offensivakteur mit seinen Treffern nach ruhenden Bällen Erinnerungen an die einstige Freistoß-Legende Krassimir Balakow aufkommen.

Jan-Claas Harder 08.04.2019
Kiel Mehr Starts und Landungen - Kieler Flughafen ist im Aufwind

In Holtenau brummt es: Der Flughafen Kiel hat 2018 ein gutes Geschäftsjahr hinter sich. Wie der Seehafen als Betreiber des Verkehrslandeplatzes mitteilt, ist die Zahl der Flugbewegungen wieder deutlich gestiegen.

Frank Behling 08.04.2019